Green Lantern: The Animated Series

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Green Lantern: The Animated Series
Originaltitel Green Lantern: The Animated Series
Green Lantern — The Animated Series text.png
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Jahr(e) 2011–2013
Produktions-
unternehmen
Reel FX Creative Studios,
Warner Bros. Animation,
DC Entertainment
Länge 22 Minuten
Episoden 26 in 1 Staffel
Genre Action, Science-Fiction
Idee Jim Krieg,
Bruce Timm,
Giancarlo Volpe
Musik Frederik Wiedmann
Erstausstrahlung 11. November 2011 (USA) auf Cartoon Network
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
6. Januar 2013 auf Kabel eins

Green Lantern: The Animated Series ist eine US-amerikanische CGI-Fernsehserie, welche auf den Superhelden Green Lantern basiert.

Handlung[Bearbeiten]

Der Fokus der Handlung liegt auf Hal Jordan, dem Green Lantern von Sektor 2814 sowie Kilowog, einem weiteren Green Lantern, die gemeinsam gegen die von Atrocitus angeführten Red Lanterns und die Manhunters kämpfen. Atrocitus versucht dabei Rache an den Wächtern des Universums für die Zerstörung seiner Heimatwelt zu nehmen.

Produktion[Bearbeiten]

Nachdem Phil Kent, Vorsitzender und CEO von Time Warner's Turner Networks, bekannt gab, dass es eine Green Lantern: The Animated Series geben wird,[1] wurden die ersten Berichte, Testaufnahmen und Charakterstudien von Bruce Timm während der 2010 New York Comic Con vorgestellt. Zu der Zeit waren bereits 13 Episoden fertiggestellt, fünf weitere in Planung und insgesamt 26 Episoden einer kompletten ersten Staffel bestellt.[2] Die Serie selbst stellt nicht den Anspruch, eine Nacherzählung der Comics zu sein, sondern eine eigene Geschichte zu erzählen.[3]
In der deutschen Synchronisation wurde Aya im Gegensatz zum Original mit einer technisch verfremdeten Stimme ausgestattet, damit sie sich wie eine Computerstimme anhört.

Ausstrahlung[Bearbeiten]

Die Pilotfolge wurde vorab im November 2011 bei Cartoon Network im Programmblock DC Nation gezeigt. Vom 17. März bis zum 26. Mai 2012 wurden elf weitere Episoden gezeigt. Ab dem 29. September 2012 sollten ursprünglich die weiteren Episoden gezeigt werden, jedoch wurde die Ausstrahlung am 6. Oktober 2012 nach zwei Episoden vorzeitig beendet und erst am 5. Januar 2013 mit der 16. Episode fortgesetzt.[4] Die letzte Episode lief am 16. März 2013.

In Deutschland strahlt Kabel eins die Serie seit dem 6. Januar 2013 ab ca. 06:49 Uhr aus.[4] Seit Dezember 2013 zeigt ProSieben Maxx eine Wiederholung der Serie.

Episodenliste[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Cartoon Net planning 'Green Lantern' series. Heatvisionblog.com. 27. Mai 2010. Abgerufen am 13. September 2010.
  2. ‘Green Lantern: The Animated Series’ Concept Art, Plot Details, & Footage
  3. 'Green Lantern: The Animated Series' Is Space Action Done Right by Bruce Timm [Review]
  4. a b Adam Arndt: Play By Day: Deutschlandstart von Green Lantern: The Animated Series. In: Serienjunkies.de. 6. Januar 2013. Abgerufen am 6. Januar 2013.