Grigorije

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Grigorije (kyrillisch: Григорије) ein männlicher Vorname, der überwiegend in Serbien verbreitet ist.

Herkunft[Bearbeiten]

Der Name kommt vom griech. γρηγορεω (transkribiert: gregoreo; zu deutsch wachen, auf der Hut sein; substantivisch: Wächter, Hüter, Hirte).

Varianten[Bearbeiten]

Aus diesen Namen gehen vor: Gliga, Gligor, Gligorije, Gliša, Glišo, Grga, Grgo, Grgur

Bekannte Namensträger[Bearbeiten]

  • Grigorije I. Anđelić (1878–1888), serbisch-orthodoxer Patriarch
  • Georgije II. Branković (1888–1907), serbisch-orthodoxer Patriarch
  • Georgije III. Letić (1919–1920), serbisch-orthodoxer Patriarch
  • Grigorij Camblak (1364–1450), bedeutender Bischof und Hagiograph der Ostkirche
  • Grigori Wassiljewitsch Soroka (1823–1864), russischer Maler