Große Seen (Region)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Region der Großen Seen

Die Region der Großen Seen (engl. Great Lakes) umfasst den Großteil der kanadischen Provinz Ontario sowie acht US-Bundesstaaten, die an die Großen Seen grenzen. Zentraler Staat ist hierbei Michigan, der durch den gleichnamigen See in eine Nord- und Südhälfte getrennt wird und Anteile an vier der fünf Großen Seen hat. Zu den bedeutenden Häfen am Sankt-Lorenz-Seeweg gehören in der Region der Großen Seen Chicago, Detroit, Cleveland, Buffalo und Toronto.

Anrainerstaaten[Bearbeiten]

  • Ontario: Grenzt im Süden an den Oberen See, Huronsee, Eriesee und Ontariosee