Großer Steedersee

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Großer Steedersee

BW

Geographische Lage Landkreis Ludwigslust-Parchim
Abfluss zum Tönnisbach
Orte am Ufer keiner
Daten
Koordinaten 53° 47′ 3″ N, 11° 40′ 56″ O53.78422222222211.6822520.1Koordinaten: 53° 47′ 3″ N, 11° 40′ 56″ O
Großer Steedersee (Mecklenburg-Vorpommern)
Großer Steedersee
Höhe über Meeresspiegel 20,1 m ü. NHN
Fläche 18,6 haf5

Der Große Steedersee befindet sich in der Sternberger Seenlandschaft im Landkreis Ludwigslust-Parchim nordöstlich von Schwerin. Das Gewässer liegt auf dem Gemeindegebiet von Zahrensdorf und grenzt im Nordosten an die Stadt Warin im Landkreis Nordwestmecklenburg. Der fast kreisrunde See ist ungefähr 450 Meter breit und lang. Er liegt in einer waldreichen Umgebung, nur am Ostufer gibt es einen kleinen waldfreien Streifen. Südlich des See verläuft die Bahnstrecke Bad Kleinen–Rostock.

Siehe auch[Bearbeiten]