Gronau (Pinnau)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Gronau (Quickborn))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gronau
Drebeck
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Gronau in Quickborn

Gronau in Quickborn

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehltVorlage:Infobox Fluss/LAGE_fehlt
Flusssystem Elbe
Abfluss über Pinnau → Elbe → NordseeVorlage:Infobox Fluss/QUELLE_fehlt
Mündung in die Pinnau53.7521944444449.8921666666667Koordinaten: 53° 45′ 8″ N, 9° 53′ 32″ O
53° 45′ 8″ N, 9° 53′ 32″ O53.7521944444449.8921666666667
Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Länge 5 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Einzugsgebiet 23,9 km²Vorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen

Die Gronau (auch: Drebeck) ist ein Bach bei Quickborn.

Verlauf[Bearbeiten]

Sie entspringt im westlichen Friedrichsgabe und fließt dann nach Nordwesten zwischen der eigentlichen Stadt Quickborn und dem Ortsteil Quickborn-Heide hindurch. Sie mündet im Norden von Quickborn auf Fluss-Km 23,7 in die Pinnau.

Etwa anderthalb Kilometer vor ihrer Mündung in die Pinnau durchfließt der Bach die Siedlung Gronau und nimmt dort die Krumbek auf. Zwischen dieser Siedlung und der Pinnau bildet die Gronau die Grenze zwischen Quickborn und Ellerau.