Grorud

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage von Grorud in Oslo

Grorud ist ein nordöstlicher Stadtteil der norwegischen Hauptstadt Oslo mit 25.461 Einwohnern (2008) und einer Größe von 7,04 km². Er umfasst die Stadtteilgebiete Ammerud, Grorud, Kalbakken, Rødtvet und Romsås. Der Stadtteil grenzt an Lillomarka und die Osloer Stadtteile Stovner, Alna und Bjerke.

Weblinks[Bearbeiten]