Guatemaltekische Basketballnationalmannschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel beschreibt die guatemaltekische Basketballnationalmannschaft der Herren. Für die Damenauswahl siehe Guatemaltekische Basketballnationalmannschaft der Damen.
Guatemala
Guatemala
GuatemalaGuatemala
Verband FNBG
FIBA-Mitglied seit 1949
Trainer
Weltmeisterschaften
Endrundenteilnahmen keine
Beste Ergebnisse
Olympische Spiele
Endrundenteilnahmen keine
Beste Ergebnisse
Kontinentale Meisterschaften
Meisterschaft Amerikameisterschaft
Endrundenteilnahmen keine
Beste Ergebnisse
Homepage FNBG – equipos y jugadores
(Stand: 31. Dezember 2013)

Die guatemaltekische Basketballnationalmannschaft der Herren vertritt Guatemala bei Basketball-Länderspielen. Der guatemaltekische Verband trat im Unterschied zu anderen zentralamerikanischen Verbänden bereits 1949 der FIBA bei, doch die Herrennationalmannschaft verfügt über keine nennenswerten Erfolge und konnte sich zuletzt 2004 für die Basketball-Zentralamerikameisterschaft als mittelamerikanische Endrunde qualifizieren. Die beiden Teilnahmen 2003 und 2004 waren nach der Teilnahme an der zweiten Endrunde 1967 die einzigen Male, in der sich die Nationalmannschaft in einem offiziellen FIBA-Wettbewerb auf überregionaler Ebene präsentierte. Demzufolge gelang bislang auch keine Qualifikation für eine kontinentale oder gar globale Endrunde.

Abschneiden bei internationalen Wettbewerben[Bearbeiten]

Olympische Spiele[Bearbeiten]

noch nie qualifiziert

Weltmeisterschaften[Bearbeiten]

noch nie qualifiziert

Amerikameisterschaften[Bearbeiten]

noch nie qualifiziert

Panamerikanische Spiele[Bearbeiten]

noch nie qualifiziert

Zentralamerikanische Meisterschaften[Bearbeiten]

  • 1965 - nicht qualifiziert
  • 1967 - 6. Platz von 7 Teilnehmern
  • 1969 bis 2001 - nicht qualifiziert
  • 2003 - 6. Platz von 8 Teilnehmern
  • 2004 - 8. Platz von 8 Teilnehmern

seit 2006 - nicht qualifiziert

Weblinks[Bearbeiten]