Gujan-Mestras

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gujan-Mestras
Wappen von Gujan-Mestras
Gujan-Mestras (Frankreich)
Gujan-Mestras
Region Aquitanien
Département Gironde
Arrondissement Arcachon
Kanton La Teste-de-Buch
Koordinaten 44° 38′ N, 1° 4′ W44.635555555556-1.06777777777785Koordinaten: 44° 38′ N, 1° 4′ W
Höhe 0–28 m
Fläche 53,99 km²
Einwohner 19.815 (1. Jan. 2011)
Bevölkerungsdichte 367 Einw./km²
Postleitzahl 33470
INSEE-Code
Website www.ville-gujanmestras.fr

Gujan-Mestras ist eine Stadt in der französischen Region Aquitanien im Département Gironde mit 19.815 Einwohnern (Stand 1. Januar 2011). Die Stadt liegt seit 1. Januar 2007 im Arrondissement Arcachon und dort im Kanton La Teste-de-Buch.

Gujan-Mestras liegt am südlichen Ufer des Bassin d’Arcachon.

Bevölkerung[Bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2009
Einwohner 5.694 6.687 7.613 8.600 11.433 14.963 18.794

Städtepartnerschaft[Bearbeiten]

Partnergemeinde von Gujan-Mestras ist Santa María de Cayón in der spanischen Region Kantabrien.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Gujan-Mestras – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Gujan-Mestras, Rathaus