Gulab Jamun

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gulab Jamun

Gulab Jamun (Hindi: गुलाब जामुन, Urdu: گلاب جامن) ist eine klassische indische Süßspeise. Es handelt sich dabei um frittierte Teigbällchen in aromatisiertem Zuckersirup. Hauptbestandteil des Teiges ist Khoa oder Khoya (eingekochte cremige Milch). Ersatzweise wird oft Milchpulver oder Hüttenkäse verwendet. In indischen Lebensmittelgeschäften sind die Teigbällchen manchmal als Fertigprodukt erhältlich. Ähnlich, aber teilweise aus anderen Zutaten hergestellt sind Rasgulla (statt Khoa wird Panir verwendet) und Ras Malai.