Gut Altenkamp

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gut Altenkamp – Hauptgebäude
Park von Gut Altenkamp
Gartenanlage aus der Luft (2013)

Gut Altenkamp ist ein ehemaliger Gutshof in Papenburg. Zu dem Grundstück, das 1981 von der Stadt gekauft wurde, gehören barocke Gartenanlagen. Gebäude und Park wurden von dem Architekten Peter Pictorius dem Jüngeren Anfang des 18. Jahrhunderts entworfen und sind mit einer Gräfte umgeben.

In den Räumlichkeiten des ehemaligen Gutshauses werden jährlich Ausstellungen der Stiftung Preußischer Kulturbesitz zu kunst- und kulturhistorischen Themen präsentiert. Außerdem finden in den Gartenanlagen Konzerte und öffentliche Veranstaltungen statt, die durch den Kulturkreis Papenburg organisiert werden.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Gut Altenkamp – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Literatur[Bearbeiten]

  • Karl Noehles: Haus Altenkamp. Ein Dokument der Geschichte des Emslandes. In: Geschichte der Stadt Aschendorf, hrsg. v. Gerd Steinwascher, Papenburg 1992, S. 244–269.

53.0530297.341635Koordinaten: 53° 3′ 11″ N, 7° 20′ 30″ O