Håkan Loob Trophy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Håkan Loob Trophy ist eine schwedische Eishockeytrophäe, die seit 2006 jährlich an den besten Torjäger der Elitserien verliehen wird. Die Auszeichnung wurde zum 30-jährigen Jubiläum der Liga von der Svenska Hockeyligan und dem Fernsehsender Canal+ gestiftet, benannt ist sie nach Håkan Loob, der mit 42 Toren in der Saison 1982/83 den bisherigen Rekord hält.

Preisträger[Bearbeiten]

Saison Gewinner Team Tore
2005/06 Tomi Kallio
Andreas Karlsson
Frölunda HC
HV71
26
2006/07 Pavel Brendl Mora IK 34
2007/08 Mattias Weinhandl Linköpings HC 35
2008/09 Per-Åge Skrøder MODO Hockey 30
2009/10 Jan Hlaváč Linköpings HC 30
2010/11 Mikko Lehtonen Skellefteå AIK 30
2011/12 Richard Gynge AIK Ishockey 28
2012/13 Carl Söderberg Linköpings HC 31
2013/14 Chad Kolarik Linköpings HC 30

Beste Torjäger vor Einführung der Håkan Loob Trophy[Bearbeiten]

Saison Gewinner Team Tore
1980/81 Erkki Laine Leksands IF 30
1981/82 Ivan Hansen Leksands IF 28
1982/83 Håkan Loob Färjestad BK 42
1983/84 Kenneth Andersson Brynäs IF 25
1984/85 Erkki Laine Färjestad BK 28
1985/86 Tore Ökvist IF Björklöven 30
1986/87 Lars-Gunnar Pettersson IF Björklöven 28
1987/88 Eddy Ericsson VIK Västerås HK 30
1988/89 Lars-Gunnar Pettersson Luleå HF 29
1989/90 Robert Burakovsky AIK Ishockey 28
1990/91 Håkan Loob Färjestad BK 33
1991/92 Håkan Loob Färjestad BK 37
1992/93 Håkan Loob Färjestad BK 25
1993/94 Tomáš Sršeň Rögle BK 28
1994/95 Tomas Forslund Leksands IF 24
1995/96 Jonas Höglund Färjestad BK 32
1996/97 Jewgeni Dawydow Brynäs IF 30
1997/98 Patric Kjellberg Djurgårdens IF 30
1998/99 Tom Bissett Brynäs IF 40
1999/00 Jan Larsson Brynäs IF 26
2000/01 Kristian Huselius Frölunda HC 32
2001/02 Peter Högardh
Jörgen Jönsson
MODO Hockey
Färjestad BK
22
2002/03 Magnus Wernblom MODO Hockey 26
2003/04 Magnus Kahnberg Frölunda HC 33
2004/05 Mike Knuble
Mattias Weinhandl
Linköpings HC
MODO Hockey
26