Höft & Wessel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Höft & Wessel AG
Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft[1]
ISIN DE0006011000
Gründung 1978[2]
Sitz Hannover[1]
Leitung Rudolf Spiller (Vorstandsvorsitzender),
Klaus E. Goehrmann (Aufsichtsratsvorsitzender)[3]
Mitarbeiter 500 (2010)[4]
Umsatz 95,6 Millionen Euro (2010)[4]
Branche Informationstechnik
Website www.hoeft-wessel.com
altes Logo

Die Höft & Wessel AG ist ein deutsches Unternehmen der Informationstechnik. Der Geschäftsbereich Skeye stellt mobile Datenerfassungsgeräte für Handel und Logistik sowie Kassen, der Geschäftsbereich Almex Fahrkartenautomaten, elektronische Fahrscheindrucker, Check-in-Automaten und Mautstellenterminals sowie der Geschäftsbereich Metric Parkautomaten und Parkraumsysteme her.[5][6][7]

Beschreibung[Bearbeiten]

Das Unternehmen wurde 1978 von Michael Höft und Rolf Wessel gegründet.[2] Die 1980 gegründete Höft & Wessel GmbH wurde 1998 in die Höft & Wessel AG umgewandelt, die im selben Jahr an den Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse ging.[1] Seit 2003 gehört die Aktie zum Marktsegment Prime Standard.[8] Höft & Wessel ist im niedersächsischen Aktienindex Nisax20 notiert.

Im Jahr 2011 erzielte Höft & Wessel einen Verlust von fast 11 Millionen Euro bei rund 88 Millionen Euro Umsatz, was 2012 zur Entlassung von rund 60 der 300 Mitarbeiter in der Hauptniederlassung in Hannover führte.[9]

Aktionäre[Bearbeiten]

Stand: 24. September 2008[10]

  • 40,60 % – H & W Holding GmbH
  • 10,49 % – Zollner Elektronik AG
  •   0,58 % – Rolf Wessel
  •   0,43 % – Michael Höft
  •   0,02 % – Manfred Zollner
  • 47,88 % – Streubesitz

Beteiligungen[Bearbeiten]

An folgenden Unternehmen ist die Höft & Wessel AG jeweils zu 100 % beteiligt:[11]

  • Höft, Wessel & Dr. Dreßler GmbH, Leipzig (Deutschland) (Vertrieb mobiler Datenerfassungsgeräte)
  • Metric Group (Schranken und Bezahlautomaten für die Parkraumbewirtschaftung)
    • Metric Group Holdings Ltd., Swindon (England)
    • Metric Group Ltd., Swindon (England)
    • Metric Group Inc., New Jersey (USA)

Produkte[Bearbeiten]

Mautstellenterminal Toll Point

Mobile Datenerfassungsgeräte von Höft & Wessel werden u. a. bei Edeka, Globus, Rewe, Woolworth und der Schweizerischen Post eingesetzt.[12]

Fahrkartenautomaten von Höft & Wessel sind bei zahlreichen großen Verkehrsunternehmen vor allem im deutschsprachigen Raum im Einsatz, z. B. beim DB-Konzern und bei der Üstra.[13] Auch die Mautstellenterminals von Toll Collect wurden von Höft & Wessel gebaut.

Parkautomaten sowie Parkraumsystem von der Höft & Wessel-Tochtergesellschaft Metric werden international in vielen Kommunen mit regionalen Schwerpunkt in Großbritannien und USA eingesetzt.

Das Kerngeschäft von Höft & Wessel liegt in Forschung, Entwicklung und Service. Die Herstellung sowohl der Datenerfassungsgeräte als auch der Automaten erfolgt hingegen bei externen Dienstleistern.[14]

Höft & Wessel installiert bis 2011 200 stationäre Fahrkartenautomaten der Marke Almex im Kanton Genf, die durch einen reduzierten Stromverbrauch mit Solarzellen betrieben werden und unabhängig vom Stromnetz sind.[15]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatUnternehmensdaten. In: Über uns. Höft & Wessel AG, abgerufen am 27. März 2009.
  2. a b Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatÜber uns. Höft & Wessel AG, abgerufen am 27. März 2009.
  3. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatVorstand & Aufsichtsrat. Höft & Wessel AG, abgerufen am 28. März 2012.
  4. a b Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatGeschäftsbericht 2010. Höft & Wessel AG, abgerufen am 3. Mai 2010 (PDF; 1,6 MB).
  5. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatProdukte. Höft & Wessel AG, abgerufen am 27. März 2009.
  6. Geschäftsbericht 2008 (PDF)
  7. Quartalsbericht 2009 (PDF)
  8. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatDie Aktie. In: Investor Relations. Höft & Wessel AG, abgerufen am 27. März 2009.
  9. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatHöft&Wessel streicht 90 Stellen in Hannover. Hannoversche Allgemeine Zeitung, abgerufen am 10. September 2012.
  10. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatVorlage:Internetquelle/Wartung/Datum nicht im ISO-FormatAktionärsstruktur. In: Investor Relations. Höft & Wessel AG, 24. September 2008, abgerufen am 27. März 2009.
  11. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatBeteiligungen. In: Über uns. Höft & Wessel AG, abgerufen am 27. März 2009.
  12. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatVorlage:Internetquelle/Wartung/Datum nicht im ISO-FormatNeunmonatsbericht 2008. Höft & Wessel AG, 6. November 2008, S. 5, abgerufen am 29. März 2009 (PDF).
  13. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatVorlage:Internetquelle/Wartung/Datum nicht im ISO-FormatNeunmonatsbericht 2008. Höft & Wessel AG, 6. November 2008, S. 4, abgerufen am 29. März 2009 (PDF).
  14. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatVorlage:Internetquelle/Wartung/Datum nicht im ISO-FormatNeunmonatsbericht 2008. Höft & Wessel AG, 6. November 2008, S. 6, abgerufen am 29. März 2009 (PDF).
  15. Hugin Ad Hoc: Höft & Wessel AG

52.429.8277Koordinaten: 52° 25′ 12″ N, 9° 49′ 39,72″ O