Höhndorf

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Deutschlandkarte
Wappen der Gemeinde Höhndorf
Höhndorf
Deutschlandkarte, Position der Gemeinde Höhndorf hervorgehoben
54.372610.370742Koordinaten: 54° 22′ N, 10° 22′ O
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Kreis: Plön
Amt: Probstei
Höhe: 42 m ü. NHN
Fläche: 5,63 km²
Einwohner: 400 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 71 Einwohner je km²
Postleitzahl: 24217
Vorwahl: 04344
Kfz-Kennzeichen: PLÖ
Gemeindeschlüssel: 01 0 57 028
Adresse der Amtsverwaltung: Knüll 4
24217 Schönberg
Webpräsenz: www.amt-probstei.de
Bürgermeister: Helmut Wichelmann (CDU)
Lage der Gemeinde Höhndorf im Kreis Plön
Karte

Höhndorf ist eine Gemeinde im Kreis Plön in Schleswig-Holstein. Neben dem Ort Höhndorf liegt die Ortschaft Gödersdorf in der Gemeinde.

Geografie und Verkehr[Bearbeiten]

Höhndorf liegt etwa 3 km südlich von Schönberg (Holstein).

Wirtschaft[Bearbeiten]

Nach dem Krieg sank die Zahl der Bauern von rund 20 auf heute gerade einmal noch vier. Ähnlich verringerte sich die Zahl der Handwerks- und Handelsbetriebe, dieser Entwicklung versucht die Gemeinde mit der Ansiedlung von Gewerbebetrieben entgegenzuwirken. Heute gibt es unter anderem eine freie Tankstelle und noch weitere kleine Betriebe.

Politik[Bearbeiten]

Von den neuen Sitzen in der Gemeindevertretung hat die CDU seit der Kommunalwahl 2008 fünf Sitze und die SPD und die Wählergemeinschaft DGH haben je zwei Sitze.

Wappen[Bearbeiten]

Blasonierung: „In Silber über drei blauen Wellenbalken die rote Front eines Bauenhauses, begleitet rechts oben von einem schwarzen Wagenrad und links oben von einem schwarzen Hammer mit zwei am Stiel ausschlagenden Eicheln.“[2]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Höhndorf – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistikamt Nord – Bevölkerung der Gemeinden in Schleswig-Holstein 4. Quartal 2013 (XLSX-Datei) (Fortschreibung auf Basis des Zensus 2011) (Hilfe dazu)
  2. Kommunale Wappenrolle Schleswig-Holstein