HD 192263

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stern
HD 192263
Beobachtungsdaten
ÄquinoktiumJ2000.0, Epoche: J2000.0
Sternbild Adler
Rektaszension 20h 13m 59,85s [1]
Deklination -00° 52′ 0,8″ [1]
Scheinbare Helligkeit 7,79 mag [1]
Bekannte Exoplaneten 1
Typisierung
Spektralklasse K0 [1]
Veränderlicher Sterntyp BY-Draconis-Veränderlicher
Astrometrie
Radialgeschwindigkeit (−10,8 ± 0,2) km/s [2]
Parallaxe (51,77 ± 0,78) mas [3]
Entfernung [3] (63,0 ± 1,0) Lj
(19,3 ± 0,3) pc
Visuelle Absolute Helligkeit Mvis +6,4 mag [Anm 1]
Eigenbewegung [3]
Rek.-Anteil: (−61,13 ± 1,21) mas/a
Dekl.-Anteil: (+261,37 ± 0,50) mas/a
Physikalische Eigenschaften
Masse 0,81 M
Radius 0,75 R
Oberflächentemperatur ca. 5000 K
Metallizität [Fe/H] −0,2
Alter ca. 570 Mio. a
Andere Bezeichnungen
und Katalogeinträge
Bonner Durchmusterung BD −1° 3925
Henry-Draper-Katalog HD 192263 [1]
Hipparcos-Katalog HIP 99711 [2]
SAO-Katalog SAO 144192 [3]
Tycho-Katalog TYC 5161-868-1[4]
Weitere Bezeichnungen V1703 Aquilae
Aladin previewer
Anmerkung
  1. Aus scheinbarer Helligkeit und Entfernung abgeschätzt.

HD 192263 ist ein Stern der achten Helligkeitsklasse im Sternbild Aquila. Es handelt sich um einen Hauptreihenstern der Spektralklasse K0. Der Stern ist somit etwas kühler und etwas weniger hell als unsere Sonne. Mit sehr guten Ferngläsern und Teleskopen ist der Stern nachts gut auszumachen. HD 192263 ist ein BY-Draconis-Veränderlicher.

Immer wieder wurden Entdeckungen von Begleitern des Sternes verkündet, die sich im Nachhinein jedoch nicht bestätigen ließen. Die Tatsache, dass der Stern sich praktisch auf der Äquatorebene der Erde befindet, mag hierzu beigetragen haben. Seit 1999 ist jedoch klar, dass HD 192263 von mindestens einem Planeten umkreist wird.

HD 192263 b[Bearbeiten]

Hauptartikel: HD 192263 b

Da aufgrund der großen Zahl der neuentdeckten Planeten diese keine Eigennamen mehr erhalten (also nicht so wie Mars, Jupiter etc. zum Beispiel den Namen eines Gottes) werden neuentdeckte Objekte alphabetisch durchnummeriert. Daher heißt der Begleiter des Sternes einfach "b", also HD 192263 b.

Die Masse des gefundenen Begleiters beträgt mindestens drei Viertel der Masse des Jupiter, sein fast kreisförmiger Orbit um den Stern dauert etwa 24 Tage. Der Abstand zum Stern beträgt etwa 0,15 AE und ist damit deutlich kleiner als der Abstand der Erde zur Sonne.

Referenzen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Hipparcos-Katalog (ESA 1997)
  2. Pulkovo radial velocities for 35493 HIP stars
  3. a b c Hipparcos, the New Reduction (van Leeuwen, 2007)