HD 5319

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stern
HD 5319
Beobachtungsdaten
ÄquinoktiumJ2000.0, Epoche: J2000.0
Sternbild Walfisch
Rektaszension 00h 55m 1,4s
Deklination +00° 47′ 22″
Scheinbare Helligkeit 8,1 mag
Bekannte Exoplaneten 1
Typisierung
Spektralklasse G5 IV
Astrometrie
Parallaxe (8,74 ± 0,86) mas
Entfernung ca. 370 Lj
ca. 110 pc
Eigenbewegung 
Rek.-Anteil: ca. −5 mas/a
Dekl.-Anteil: ca. −50 mas/a
Physikalische Eigenschaften
Andere Bezeichnungen
und Katalogeinträge
Bonner Durchmusterung BD +0° 142
Henry-Draper-Katalog HD 5319 [1]
Hipparcos-Katalog HIP 4297 [2]
SAO-Katalog SAO 109532 [3]
Tycho-Katalog TYC 12-104-1[4]
Aladin previewer

HD 5319 ist ein rund 400 Lichtjahre entfernter Stern, der vom Exoplaneten HD 5319 b mit einer Periode von 626 Tagen umkreist wird. Der Stern besitzt eine Spektralklasse von G5 IV und eine Masse von 1,6 Sonnenmassen.

Exoplanet[Bearbeiten]

Die große Halbachse des Exoplaneten HD 5319 b misst knapp 2 Astronomischen Einheiten. Das Objekt hat eine Masse von mindestens 1,9 Jupitermassen (ca. 600 Erdmassen). Es wurde von Robinson et al. mit Hilfe der Radialgeschwindigkeitsmethode entdeckt und im Jahr 2007 veröffentlicht.

Weblinks[Bearbeiten]