HP Japan Women’s Open Tennis 2009

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von HP Open 2009)
Wechseln zu: Navigation, Suche
HP Japan Women’s Open Tennis 2009
Datum 12.10.2009 – 18.10.2009
Auflage 1
WTA Tour
Austragungsort Ōsaka
JapanJapan Japan
Turniernummer 405
Kategorie WTA International
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 220.000 US-$
Sieger (Einzel) AustralienAustralien Samantha Stosur
Sieger (Doppel) Chinese TaipeiChinese Taipei Chuang Chia-jung
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lisa Raymond
Turnier-Supervisor Tony Cho
Letzte direkte Annahme Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Carly Gullickson (132)
Spielervertreter ThailandThailand Tamatine Tanasugarn
TurkeiTürkei İpek Şenoğlu
Stand: 10. Mai 2013

Die HP Japan Women’s Open Tennis 2009 waren die 1. Ausgabe des Tennis-Hartplatzturniers für Frauen in Ōsaka, Japan. Es war als Turnier der International-Kategorie Teil der WTA Tour 2009. Es fand zeitgleich mit dem Generali Ladies Linz 2009 in Linz, Österreich vom 12. bis zum 18. Oktober 2009 statt.

Im Einzel gewann Samantha Stosur gegen Francesca Schiavone mit 7:5, 6:1 und im Doppel Chuang Chia-jung / Lisa Raymond gegen Chanelle Scheepers / Abigail Spears mit 6:2, 6:4.

Einzel[Bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde
01. DanemarkDänemark Caroline Wozniacki Halbfinale
02. FrankreichFrankreich Marion Bartoli Viertelfinale
03. AustralienAustralien Samantha Stosur Sieg
04. ItalienItalien Francesca Schiavone Finale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. IsraelIsrael Shahar Peer 1. Runde
06. KanadaKanada Aleksandra Wozniak Viertelfinale
07. UngarnUngarn Melinda Czink Viertelfinale
08. KasachstanKasachstan Jaroslawa Schwedowa 1. Runde

Zeichenerklärung[Bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  DanemarkDänemark C. Wozniacki 6 6    
   JapanJapan A. Morita 4 1       1  DanemarkDänemark C. Wozniacki 6 6    
   Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich K. O'Brien 6 6        Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich K. O'Brien 0 1    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Glatch 3 4         1  DanemarkDänemark C. Wozniacki 6 61 6  
   ThailandThailand T. Tanasugarn 5 1         6  KanadaKanada A. Wozniak 2 7 2  
Q  Chinese TaipeiChinese Taipei K-c. Chang 7 6       Q  Chinese TaipeiChinese Taipei K-c. Chang 5 62  
Q  AustralienAustralien S. Ferguson 1 5     6  KanadaKanada A. Wozniak 7 7    
6  KanadaKanada A. Wozniak 6 7         1  DanemarkDänemark C. Wozniacki 0 6 4  
3  AustralienAustralien S. Stosur 6 6         3  AustralienAustralien S. Stosur 6 4 6  
LL  RusslandRussland A. Panowa 2 3       3  AustralienAustralien S. Stosur 6 6    
   JapanJapan A. Morigami 6 4 6      JapanJapan A. Morigami 1 2    
Q  RusslandRussland A. Rodionowa 4 6 2       3  AustralienAustralien S. Stosur 6 6  
WC  JapanJapan K. Date Krumm 2 6 4          Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas 1 3    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas 6 2 6        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas 2 6 6
   FrankreichFrankreich M. Johansson 7 2 7      FrankreichFrankreich M. Johansson 6 2 0  
8  KasachstanKasachstan J. Schwedowa 5 6 5       3  AustralienAustralien S. Stosur 7 6  
7  UngarnUngarn M. Czink 6 6         4  ItalienItalien F. Schiavone 5 1  
WC  JapanJapan R. Fuda 4 4       7  UngarnUngarn M. Czink 6 6    
   FrankreichFrankreich J. Coin 6 3 4      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. King 4 2    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. King 2 6 6       7  UngarnUngarn M. Czink        
   Chinese TaipeiChinese Taipei Y-j. Chan 6 6         4  ItalienItalien F. Schiavone w.o.      
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Gullickson 1 1          Chinese TaipeiChinese Taipei Y-j. Chan 3 6 3
   LuxemburgLuxemburg A. Kremer 5 2     4  ItalienItalien F. Schiavone 6 0 6  
4  ItalienItalien F. Schiavone 7 6         4  ItalienItalien F. Schiavone 6 6  
5  IsraelIsrael S. Peer 6 3 4          IndienIndien S. Mirza 2 1    
   IndienIndien S. Mirza 3 6 6        IndienIndien S. Mirza 6 6    
   RusslandRussland M. Kirilenko 2 r        UkraineUkraine V. Kutuzova 4 3    
   UkraineUkraine V. Kutuzova 6              IndienIndien S. Mirza 6 2  
Q  SudafrikaSüdafrika C. Scheepers 65 6 2       2  FrankreichFrankreich M. Bartoli 4 0r    
WC  JapanJapan K. Nara 7 4 6     WC  JapanJapan K. Nara 1 1  
   KasachstanKasachstan G. Woskobojewa 3 5     2  FrankreichFrankreich M. Bartoli 6 6    
2  FrankreichFrankreich M. Bartoli 6 7    

Doppel[Bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde
01. Chinese TaipeiChinese Taipei Chuang Chia-jung
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lisa Raymond
Sieg
02. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vania King
IndienIndien Sania Mirza
Viertelfinale
03. TurkeiTürkei İpek Şenoğlu
KasachstanKasachstan Jaroslawa Schwedowa
Viertelfinale
04. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jill Craybas
ThailandThailand Tamarine Tanasugarn
Halbfinale

Zeichenerklärung[Bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Chinese TaipeiChinese Taipei Chuang C-j.
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond
6 4 [10]  
   Chinese TaipeiChinese Taipei Chan Y-j.
 JapanJapan K. Date Krumm
2 6 [3]     1  Chinese TaipeiChinese Taipei Chuang C-j.
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond
5 6 [10]  
   Chinese TaipeiChinese Taipei Chang K-c.
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Zalameda
6 6        Chinese TaipeiChinese Taipei Chang K-c.
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten R. Zalameda
7 0 [6]  
WC  JapanJapan A. Morigami
 JapanJapan K. Nara
3 4         1  Chinese TaipeiChinese Taipei Chuang C-j.
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond
6 6    
4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas
 ThailandThailand T. Tanasugarn
6 6         4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas
 ThailandThailand T. Tanasugarn
1 1    
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Haynes
 Chinese TaipeiChinese Taipei Hsu W-h.
4 2       4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Craybas
 ThailandThailand T. Tanasugarn
4 7 [10]
   JapanJapan R. Tezuka
 JapanJapan A. Yonemura
4 2        UngarnUngarn M. Czink
 SudafrikaSüdafrika N. Grandin
6 5 [8]  
   UngarnUngarn M. Czink
 SudafrikaSüdafrika N. Grandin
6 6         1  Chinese TaipeiChinese Taipei Chuang C-j.
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten L. Raymond
6 6  
   SudafrikaSüdafrika C. Scheepers
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
4 6 [10]          SudafrikaSüdafrika C. Scheepers
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
2 4  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C. Gullickson
 AustralienAustralien N. Kriz
6 1 [7]        SudafrikaSüdafrika C. Scheepers
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
6 65 [10]  
   Chinese TaipeiChinese Taipei Chan C-w.
 Chinese TaipeiChinese Taipei Hwang I-h.
1 4     3  TurkeiTürkei İ. Şenoğlu
 KasachstanKasachstan J. Schwedowa
3 7 [4]  
3  TurkeiTürkei İ. Şenoğlu
 KasachstanKasachstan J. Schwedowa
6 6            SudafrikaSüdafrika C. Scheepers
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten A. Spears
7 6  
   FrankreichFrankreich J. Coin
 FrankreichFrankreich M. Johansson
6 6            FrankreichFrankreich J. Coin
 FrankreichFrankreich M. Johansson
65 3    
   Chinese TaipeiChinese Taipei Chen Y.
 JapanJapan R. Fujiwara
1 1          FrankreichFrankreich J. Coin
 FrankreichFrankreich M. Johansson
6 6  
   JapanJapan A. Oka
 JapanJapan T. Yonemura
0 65     2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. King
 IndienIndien S. Mirza
4 2    
2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten V. King
 IndienIndien S. Mirza
6 7    

Weblinks[Bearbeiten]