Hadiya Hohmann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hadiya Hohmann (* 28. Juni 1968 in Deutschland) ist eine deutsche Fernsehmoderatorin.

Leben[Bearbeiten]

Hohmann hat afrikanische Vorfahren und verbrachte einen Teil ihrer Kindheit in Tansania. Nach ihrem Abitur studierte sie in Italien Sprachen und im Anschluss daran in Deutschland Rechtswissenschaften.[1] Sie arbeitete nach ihrem juristischen Staatsexamen zunächst im Staatsdienst.

Sie gehört seit 2001 dem festen Moderatorenteam des Fernsehshoppingsenders QVC an und moderiert seitdem verschiedene Live-Shows zu unterschiedlichen Produktbereichen.[2]

Hohmann wurde in der Comedyreihe Switch Reloaded, die vom Sender Pro7 ausgestrahlt wurde, in mehreren Folgen von der Schauspielerin Mona Sharma parodiert.[3]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Text auf offizieller Autogrammkarte H. Hohmann 2008
  2. Steckbrief bei qvc.de
  3. Switch Reloaded - Vol. 3 - unzensiert Inhaltsangabe + Besetzung