Gouvernement Hadramaut

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Hadramaut (Gouvernement))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hadramaut  – ‏حضرموت
Hauptstadt al-Mukalla
Einwohner 1.263.754 (Stand 2012)
Fläche 191.737 km²
Bevölkerungsdichte 6,6 Einwohner je km²
Geografische Lage 17° N, 50° O16.66666666666749.5Koordinaten: 17° N, 50° O
Karte
Dschibuti Eritrea Äthiopien Somalia Saudi-Arabien Oman Gouvernement Hadramaut Sanaa Gouvernement al-Mahwit Gouvernement Raima Gouvernement Adan Gouvernement ad-Dali' Gouvernement Ibb Gouvernement ʿAmrān Gouvernement Haddscha Gouvernement Dhamar Gouvernement Ta'izz Gouvernement al-Baida' Gouvernement Lahidsch Gouvernement al-Hudaida Gouvernement Sanaa Gouvernement Ma'rib Gouvernement Abyan Gouvernement Sa'da Gouvernement al-Dschauf Gouvernement Schabwa Gouvernement Hadramaut Gouvernement al-MahraDas Gouvernement Hadramaut in Jemen
Über dieses Bild

Hadramaut (arabisch ‏حضرموت‎, DMG Ḥaḍramawt) ist eines der 20 Gouvernements des Jemen. Es liegt im Nordosten des Landes.

Hadramaut hat eine Fläche von 191.737 km² und ca. 1.263.754 Einwohner. Das ergibt eine Bevölkerungsdichte von 6,6 Einwohnern pro km².

Verwaltungsgliederung[Bearbeiten]

Das Gouvernement Hadramaut gliedert sich in 30 Distrikte. [1]

Geschichte[Bearbeiten]

2004 wurde die Inselgruppe Sokotra, die zuvor Teil Adans war, Hadramaut angegliedert.

2013 wurde ein eigenes Gouvernement Sokotra mit den zwei Distrikten Hidaybu und Qulensya Wa Abd Al Kuri geschaffen.[2] Damit verbleiben noch 28 der zuvor 30 Distrikte im Gouvernement Hadramaut.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Tabelle der Distrikte (englisch) Tabelle der Distrikte (arabisch ‏‎) Karte der Distrikte (arabisch ‏‎)
  2. [1]

Weblinbks[Bearbeiten]