Hagesandros

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hagesandros (griechisch Ἁγήσανδρος, Agesandros, Hagesanderus) war ein griechischer Bildhauer des 2.-1. Jahrhunderts v. Chr. aus Rhodos.

Sein bekanntestes Werk, das er zusammen mit den Bildhauern Athanadoros und Polydoros fertigte, ist die Laokoon-Gruppe, heute im Vatikanischen Museum in Rom, eine Marmorkopie aus der zweiten Hälfte des 1. Jahrhunderts v. Chr.

Ein weiteres Werk, das ebenfalls gemeinsam von denselben Bildhauern erstellt wurde, ist die Skylla-Gruppe, die in einer riesigen Grotte am Meer bei Sperlonga, 100 Kilometer südlich von Rom, gefunden wurde.

Literatur[Bearbeiten]