Hallmark

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Teile dieses Artikels scheinen seit 2006 nicht mehr aktuell zu sein. Bitte hilf mit, die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen.

Wikipedia:WikiProjekt Ereignisse/Vergangenheit/2006

Logo Hallmark

Hallmark ist ein Unternehmen aus Kansas City, Missouri.

Es wurde 1910 von Joyce C. Hall gegründet und ist heute der größte Hersteller und Vertreiber von Grußkarten in den USA. Etwa die Hälfte aller per Post verschickten Grußkarten in den USA wurden von Hallmark hergestellt.

Hallmark hatte 2006 einen Umsatz in Höhe von 4,1 Milliarden $ und beschäftigt 16.000 Angestellte.[1]

Seit 1984 gehört das Schreib- und Spielwarenunternehmen Crayola zu Hallmark.

Produkte[Bearbeiten]

  • Regina Regenbogen (Puppen- und Zeichentrickserie)

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatZahlen, Daten, Fakten auf hallmark.com. Abgerufen am 30. April 2008.