Hamilton Tiger-Cats

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Hamilton Tiger-Cats sind ein Canadian Football-Team aus Hamilton in der kanadischen Provinz Ontario. Sie wurden 1950 aus einem Zusammenschluss der Hamilton Tigers und der Hamilton Flying Wildcats gegründet. Die Mannschaft spielt in der Canadian Football League und dort in der Eastern Division.

Das Helmdesign der Hamilton Tiger-Cats besteht aus einem schwarzen Hintergrund mit einem springenden Tiger, die Vereinsfarben sind dementsprechend schwarz, gold und weiß. Ihre Heimspiele tragen sie im Ivor Wynne Stadium aus, das Platz für 30 000 Zuschauer bietet.

Die Hamilton Tiger-Cats wurden insgesamt achtzehnmal Sieger der Eastern Division Championship, das erste Mal im Gründungsjahr, und gewannen darauf achtmal den Grey Cup, das erste Mal 1953. Manchmal zählt man zu dieser Statistik auch die Siege der Vorgängerteams dazu.

Weblinks[Bearbeiten]