Hans Schnitger

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hans Schnitger (2008)

Henri Carel Willem „Hans“ Schnitger (* 5. August 1915 in Enschede; † 2. März 2013[1]) war ein niederländischer Hockeyspieler. Bei den Olympischen Sommerspielen 1936 in Berlin gewann er mit der niederländischen Nationalmannschaft die Bronzemedaille. Er wurde in allen fünf Spielen der Mannschaft eingesetzt.

Literatur[Bearbeiten]

  • Huib van der Kas, D. Loman, M. van Vuure: Hilversumsche Mixed Hockey Club 100 jaar: 1904-2004. Uitgeverij Verloren 2005, ISBN 90-6550-827-9
  • Volker Kluge: Die Olympischen Spiele von 1896-1980: Namen, Zahlen, Fakten. Sportverlag 1981

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Oud-international Hans Schnitger overleden, abgerufen am 3. März 2013 (niederländisch)