Hardey River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hardey River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Western Australia (Australien)
Flusssystem Ashburton River
Abfluss über Ashburton River → Indischer Ozean
Quelle Mount Tom Price
22° 47′ 15″ S, 117° 45′ 51″ O-22.787577117.764111724
Quellhöhe 724 m[1]
Mündung Ashburton River bei Hardey Junction-22.733055555556116.11861111111140Koordinaten: 22° 43′ 59″ S, 116° 7′ 7″ O
22° 43′ 59″ S, 116° 7′ 7″ O-22.733055555556116.11861111111140
Mündungshöhe 140 m[1]
Höhenunterschied 584 m
Länge 253 km[1]
Linke Nebenflüsse Hope Creek
Rechte Nebenflüsse Beasley River
Mittelstädte Tom Price
Gemeinden Rocklea, Hardey JunctionVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Hardey River ist ein Fluss im Nordwesten des australischen Bundesstaates Western Australia. Er liegt in der Region Pilbara.

Geografie[Bearbeiten]

Der Fluss entspringt am Mount Tom Price[2] bei Tom Price und fließt der Staatsstraße Nr. 138 (Verbindung Tom Price – Nanutarra Roadhouse)[2] folgend zunächst nach Südwesten und dann nach Westen. Bei Hardey Junction mündet der Fluss in den Ashburton River.

Nebenflüsse[1] mit Mündungshöhen[Bearbeiten]

Namensherkunft[Bearbeiten]

Der Fluss wurde 1861 von Forscher Francis Gregory während einer seiner Expeditionen nach dem Kolonisten der Swan River Colony J. Hardey, einem Freund der Familie, benannt.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c d Map of Hardey River, WA. Bonzle.com
  2. a b Steve Parish: Australian Touring Atlas. Steve Parish Publishing, Archerfield QLD 2007, ISBN 978-1-74193-232-4, S. 86.