Harkhebi (Mondkrater)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Harkhebi
Harkhebi (Mond Äquatorregion)
Harkhebi
Position 38,36° N, 98,41° OMoon38.3698.41Koordinaten: 38° 21′ 36″ N, 98° 24′ 36″ O
Durchmesser 273 km
Kartenblatt 29 (PDF)
Benannt nach Harchebi (3. oder 2. Jhdt. v. Chr.)
Benannt seit 1979
Sofern nicht anders angegeben, stammen die Angaben aus dem Eintrag in der IAU/USGS-Datenbank

272.58

Harkhebi ist ein Mondkrater, der mit einem Durchmesser von rund 273 Kilometern einer der größten seiner Art ist. Er wurde nach dem im Ägypten der Ptolemäer wirkenden Astronomen Harchebi benannt.

Liste der Nebenkrater
Buchstabe Position Durchmesser Link
H 39,32° N, 99,61° OMoon39.3299.61 27 km [1]
J 37,36° N, 103,2° OMoon37.36103.2 41 km [2]
K 35,75° N, 100,64° OMoon35.75100.64 26 km [3]
T 39,99° N, 95,34° OMoon39.9995.34 17 km [4]
U 40,76° N, 96,71° OMoon40.7696.71 19 km [5]
W 43,28° N, 95,39° OMoon43.2895.39 18 km [6]

Weblink[Bearbeiten]