Harold P. Brown

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Harold Pitney Brown (* 27. August 1869; † 26. Juli 1932 in Malden, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Erfinder.

Leben[Bearbeiten]

Nachdem er für die US-amerikanischen Unternehmen Western Electric Company und Brush Electric Company im Verkauf gearbeitet hatte, wechselte er zum Unternehmen von Thomas Alva Edison. Gemeinsam mit Arthur Edwin Kennelly entwickelte er nach dem Design von Alfred Southwick 1888 den Elektrischen Stuhl.

Preise und Auszeichnungen (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]