Harry Bild

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Harry Bild

Harry Bild (1965)

Spielerinformationen
Geburtstag 18. Dezember 1936
Geburtsort VäxjöSchweden
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1956–1964
1964–1965
1965–1967
1968–1973
IFK Norrköping
FC Zürich
Feyenoord Rotterdam
Östers IF
175 (120)
15 0(06)
52 0(39)
113 0(42)
Nationalmannschaft
1957–1968 Schweden 28 0(13)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Harry Bild (* 18. Dezember 1936 in Växjö) ist ein ehemaliger schwedischer Fußballspieler.

Werdegang[Bearbeiten]

Bild begann seine Laufbahn bei IFK Norrköping. 1957 wurde er Torschützenkönig der Allsvenskan. Auch in den folgenden Jahren konnte er sich mehrmals in die vorderen Ränge der Torschützenliste schießen. 1964 wechselte er in die Schweiz zum FC Zürich. Nach nur einer Spielzeit zog er weiter zu Feyenoord Rotterdam, wo er in 52 Spielen 39 Tore erzielte und zweimal Vizemeister wurde. 1968 kehrte er nach Schweden zurück und spielte noch bis 1973 für Östers Växjö. Mit dem Klub wurde er 1968 schwedischer Meister.

Bild spielte zudem 28-mal für die schwedische Nationalmannschaft.

Bild wurde 1963 mit dem Guldbollen als Schwedens Fußballer des Jahres ausgezeichnet. Zudem erhielt er die Stora Grabbars Märke.

Weblinks[Bearbeiten]

Vorgänger Amt Nachfolger

Prawitz Öberg
Schwedens Fußballer des Jahres
1963

Hans Mild