Hasan Ahmet Sarı

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Hasan Ahmet Sarı
Spielerinformationen
Geburtstag 21. Januar 1992
Geburtsort IstanbulTürkei
Größe 180 cm
Position Sturm
Vereine in der Jugend
2005–2009 Trabzonspor
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2009–
2010
2011
2012
2012–2013
Trabzonspor
Trabzon Karadenizspor (Leihe)
1461 Trabzon (Leihe)
Giresunspor (Leihe)
Fethiyespor (Leihe)
1 0(0)
6 0(0)
28 0(9)
7 0(0)
28 0(4)
Nationalmannschaft2
2007–2008
2008–2009
2009–2010
2010–2011
2012–
Türkei U-16
Türkei U-17
Türkei U-18
Türkei U-19
Türkei U-21
20 (17)
16 0(8)
9 0(1)
8 0(2)
2 0(1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2012/13
2 Stand: 8. September 2012

Hasan Ahmet Sarı (* 21. Januar 1992 in Istanbul) ist ein türkischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Verein[Bearbeiten]

Sarı kam im Istanbuler Stadtteil Şişli auf die Welt. Nach dem Erdbeben von Gölcük 1999 zog er mit seiner Familie in die Heimatstadt seiner Eltern, nach Trabzon. Hier nahm er an einem Auswahlturnier für die Jugendmannschaften Trabzonspors teil und zählte zu den ausgewählten Spielern.

Im April 2009 wurde er mit einem Profivertrag ausgestattet, spielte aber weiterhin überwiegend für die Reservemannschaft. Er nahm aber auch am Training der Profis teil und gab am 22. November 2009 in einer Erstligabegegnung sein Profidebüt. Zur Winterpause wurde er dann an die Zweitmannschaft Trabzonspors, an Trabzon Karadenizspor ausgeliehen. Später spielte er erneut als Leihspieler für diesen Verein und anschließend für den Zweitligisten Giresunspor. Im Sommer 2012 wurde er an den Drittligisten Fethiyespor ausgeliehen. Hier erreichte er mit der Mannschaft den Playoffsieg der Liga und damit zum Aufstieg in die TFF 1. Lig.

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Sarı begann seine Nationalmannschaftskarriere 2007 in der türkischen U-16-Nationalmannschaft. Mit der türkischen U-17-Nationalmannschaft nahm er an der U-17-Fußball-Europameisterschaft 2009 und der U-17-Fußball-Weltmeisterschaft 2009 teil. Während er mit seinem Team bei der EM bereits in der Gruppen ausschied, schaffte er es bei der WM bis ins Viertelfinale.

2011 gehörte er bei der U-19-Fußball-Europameisterschaft 2011 dem Kader der türkischen U-19-Nationalmannschaft und schied hier mit seinem Team bereits in der Gruppenphase aus.

2012 spielte er zweimal für die Türkische U-21-Nationalmannschaft.

Erfolge[Bearbeiten]

Mit Fethiyespor
Türkische U-17-Nationalmannschaft
Türkische U-19-Nationalmannschaft

Weblinks[Bearbeiten]