Hauraki-Golf

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Satellitenaufnahme von Auckland (links), dem Hauraki-Golf (Mitte) und der Coromandel Peninsula (rechts). Die Aufnahme wurde von einem NASA-Erdsatelliten am 23. Oktober 2002 gemacht.

Der Hauraki-Golf ist eine große Bucht im Nordwesten der Nordinsel Neuseelands. Der Golf liegt zwischen Auckland, der Coromandel Peninsula und den Hauraki Plains.

Der Golf ist Teil des Pazifischen Ozeans, mit dem er im Norden und Osten verbunden ist. Der Golf wird vor dem Pazifik im Norden durch Great Barrier Island und Little Barrier Island geschützt und im Osten durch die 80 Kilometer lange Coromandel Peninsula. Über drei große Fahrwasser ist der Golf mit dem Pazifik verbunden: Der Colville Channel liegt zwischen der Coromandel Peninsula und der Great-Barrier-Insel, der Cradock Channel zwischen den beiden Inseln und der Jellicoe Channel zwischen Little Barrier Island und der Küste der North Auckland Peninsula. Im Norden Aucklands reichen mehrere Halbinseln in den Golf, insbesondere die Whangaparaoa Peninsula. Die Insel Kawau liegt unweit dieser Halbinsel.

Im Westteil des Golfs liegt eine Kette von Inseln, die die Einfahrt zum Waitemata Harbour bilden, einem der zwei Häfen Aucklands. Diese umfassen unter anderem Ponui, Waiheke und die Spitze des Rangitoto (ein ruhender Vulkan), der mit der wesentlich älteren Insel Motutapu Island durch einen Damm verbunden ist. Die Inseln werden vom Festland durch die Tamaki-Straße und den Rangitoto Channel getrennt. Weitere Inseln im Golf sind Browns Island, Motuihe, Pakihi, Pakatoa, Rakino und Rotoroa in der Nähe von Waiheke und Rangitoto im inneren Golf, Motukawao und Whanganui auf der Leeseite der Coromandel Peninsula sowie die Channel Island und Tiritiri Matangi im äußeren Golf.

Der Hauraki-Golf läuft im Süden im Firth of Thames (Themse-Förde) aus. Dahinter liegen die Hauraki Plains, die durch die Flüsse Waihou River und Piako River gebildet wurde. Die Hunua Ranges und die Hügel der Coromandel Peninsula erstrecken sich an den Seiten der Ebene.


-36.35175.03333333333Koordinaten: 36° 21′ S, 175° 2′ O