Hay River (Großer Sklavensee)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hay River
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Hey river NWT.jpg
DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Alberta, British Columbia, Nordwest-Territorien (Kanada)
Flusssystem Mackenzie River
Abfluss über Mackenzie River → Arktischer Ozean
Quelle Nordwesten von Alberta
58° 5′ 6″ N, 119° 1′ 19″ W58.08496-119.02201720
Quellhöhe 720 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mündung bei Hay River in den Großen Sklavensee60.861632033802-115.73341369629156Koordinaten: 60° 51′ 42″ N, 115° 44′ 0″ W
60° 51′ 42″ N, 115° 44′ 0″ W60.861632033802-115.73341369629156
Mündungshöhe 156 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Höhenunterschied 564 m
Länge 702 km[1]
Einzugsgebiet 48.200 km²[1]
Abfluss am Pegel Hay River[2]
AEo: 47.900 km²
MQ 1963/2000
Mq 1963/2000
112 m³/s
2,3 l/(s km²)
Linke Nebenflüsse Steen River
Rechte Nebenflüsse Chinchaga River, Meander River, Melvin River, Little Hay River
Kleinstädte Hay River
Gemeinden Rainbow Lake, Steen River, Enterprise, Indian Cabins

Der Hay River ist ein 702 km langer Fluss in Kanada.

Er entspringt im Nordwesten von Alberta und fließt von dort zunächst Richtung Nordwesten nach British Columbia. Nach einigen Kilometern führt sein Verlauf dann wieder in östliche Richtung zurück nach Alberta. Bei Meander River ändert er seinen Weg in nördliche Richtung und mündet schließlich beim gleichnamigen Ort Hay River in den Großen Sklavensee. Der Fluss hat ein Einzugsgebiet von 48.200 km² und bildet unter anderem den Rainbow Lake.

Am Hay River gibt es mehrere kleine Orte, wie Rainbow Lake, Steen River und Enterprise.

Nebenflüsse[Bearbeiten]

Nebenflüsse des Hay River sind:

Siedlungen am Flusslauf[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Hay River – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b The Atlas of Canada - Rivers
  2. Hay River am Pegel Hay River – hydrographische Daten bei R-ArcticNET