Haylie Duff

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Haylie Duff beim Tribeca Film Festival 2008
Haylie Duff (2006)

Haylie Katherine Duff (* 19. Februar 1985 in Houston, Texas) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin.

Biografie[Bearbeiten]

Haylie Duff ist die Tochter der Filmproduzentin Susan Duff (geborene Cobb) und deren Mann Robert („Bob“) Erhard Duff, der Partner in einer Kette von Convenience Shops ist. Die Eltern ließen sich Ende 2007 scheiden. Ihre rund zweieinhalb Jahre jüngere Schwester ist die Sängerin und Schauspielerin Hilary Duff.

Haylie Duff trat in verschiedenen Episoden der Serie Lizzie McGuire auf, in der ihre Schwester Hilary die Hauptrolle spielte. Sie wirkte auch bei anderen Disney-Serien und bei der Serie Die himmlische Joan mit. 2005 bis 2007 spielte Haylie in der Serie Eine himmlische Familie die Rolle der Sandy Jameson.

Filmografie[Bearbeiten]

Gastauftritte[Bearbeiten]

als Synchronsprecherin[Bearbeiten]

  • 2004: In Search of Santa
  • 2009: Foodfight als Sweet Cakes
  • 2012: Golden Winter

Als Produzentin[Bearbeiten]

  • 2006: Material Girls
  • 2007: The I Scream Man

Diskografie[Bearbeiten]

Soundtracks[Bearbeiten]

Andere Lieder[Bearbeiten]

  • Same Old Christmas (mit Hilary Duff)
  • The Siamese Cat Song (mit Hilary Duff)
  • On the Rise Again (von Kool G Rap und DJ Premier) benutzt ein Voicesample von ihr

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]