He Kexin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Medaillenspiegel
He Kexin bei den Olympischen Spielen 2008
He Kexin bei den Olympischen Spielen 2008
Kunstturnerin
China VolksrepublikChina Volksrepublik China
Olympische Spiele
Gold 2008 Peking Mannschafts-
mehrkampf
Gold 2008 Peking Stufenbarren
Silber 2012 London Stufenbarren
Weltmeisterschaften
Bronze 2010 Rotterdam Mannschafts-
mehrkampf
Bronze 2011 Tokio Mannschafts-
mehrkampf

He Kexin, 何可欣, Hé Kěxīn, (* 1. Januar 1992 oder 1994[1][2][3][4] in Peking) ist eine chinesische Kunstturnerin.

Leben[Bearbeiten]

He wurde in Peking geboren. Ihr Paradegerät ist der Stufenbarren. Sie gewann in den vergangenen Jahren mehrere nationale und internationale Turnwettkämpfe. Bei den Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking gelang es ihr, die Goldmedaille im Einzel am Stufenbarren sowie mit dem Team im Mehrkampf zu gewinnen.[5] Bei den Weltmeisterschaften 2010 in Rotterdam sowie ein Jahr später in Tokio konnte sie jeweils Bronze im Mehrkampf mit der Mannschaft gewinnen. Bei den Olympischen Sommerspielen 2012 in London holte sie am Stufenbarren Silber hinter der Russin Alija Mustafina.

Diskussionen über wahres Geburtsdatum[Bearbeiten]

Über ihr wahres Geburtsdatum gibt es im olympischen Turnsport internationale Diskussionen. Ihr 2008 gültiger Personalausweis sowie die Fédération Internationale de Gymnastique (FIG) geben als Geburtsdatum den 1. Januar 1992 an. Danach war sie in Peking bei den Olympischen Sommerspielen 2008 über 16 Jahre und alt genug, um an den Wettbewerben teilzunehmen. In verschiedenen Medien hingegen wurde das Alter 2008 auf 14 Jahre angegeben, wonach sie nicht alt genug war, um an Olympia in Peking teilzunehmen.[6][7]

Schon bei den Olympischen Spielen 2000 in Sydney gab sich die damals vierzehnjährige Turnerin Yang Yun als sechzehn aus, machte dies später jedoch öffentlich.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://strydehax.blogspot.com/2008/08/hack-olympics.html (Version vom 22. Juli 2012 im Webarchiv Archive.today)Vorlage:Webarchiv/Wartung/Linktext_fehlt
  2. http://4.bp.blogspot.com/_bkUaeM7papk/SKs2JZXJxyI/AAAAAAAAAA0/tIgKHY6G0e0/s1600-h/baidu-busts-google.jpg
  3. a b http://www.nytimes.com/2008/07/27/sports/olympics/27gymnasts.html?hp
  4. http://chinadigitaltimes.net/2008/08/another-olympic-secret-how-old-is-he-kexin/
  5. Chinadaily:"Uneven-bars queen the new star in town"
  6. New York Times:"Records Suggest Chinese Gymnasts May Be Under Age", 27. Juli 2008
  7. USA Today:"Are Chinese gymnasts too young for Olympics?"

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: He Kexin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien