Heather McComb

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heather McComb (* 2. März 1977 in Barnegat, New Jersey) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Schon im Alter von zwei Jahren begann McComb zu schauspielern. Ihre erste große Rolle hatte sie 1996 im Fernsehfilm Generation X, worin sie als erste reale Schauspielerin den beliebten X-Men-Charakter Jubilee spielte. 1998 stieß sie zu der Serie Party of Five und spielte dort Maggie.

1993 wurde sie für den Young Artist Award als beste Jungnebendarstellerin in einem Film für Stay Tuned nominiert. [1]

Am 5. Juli 2003 heiratete sie den Schauspieler James van der Beek. Im April 2009 trennte sich das Paar.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Internet Movie Database

Weblinks[Bearbeiten]