Heather Wurtele

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heather Wurtele (* 1980 in Victoria, British Columbia) ist eine kanadische Triathletin und mehrfache Ironman-Siegerin (2008, 2010, 2011, 2013, 2014).

Werdegang[Bearbeiten]

Heather Wurtele spielte in ihrer Jugend Volleyball, wo sie mit 1,86 Meter von ihrer Körpergröße profitieren konnte. 2004 begann sie mit Triathlon seit 2004 und startet seit 2007 als Profi.[1] Auch ihr Mann Trevor Wurtele ist Profi-Triathlet.

2008 gewann sie über die Langdistanz des Triathlon, die Ironman-Distanz (3,86 km Schwimmen, 180,2 km Radfahren, 42,195 km Laufen), im Ironman Coeur d'Alene. 2010 konnte sie die Erstaustragung des Ironman St. George gewinnen.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten]

(Did Not Finish)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. From Lab Coat to Lycra (Shawn Skene profiles Ford Ironman Coeur d'Alene champion Heather Wurtele)
  2. Ironman 70.3 Austin: Spirig sprengt Rekordliste
  3. Gambles and Lavelle take Lake Stevens 70.3
  4. Wildflower Triathlon-Festival 2009, Lake San Antonio, USA
  5. Triathlon Results for Heather Wurtele

Weblinks[Bearbeiten]