Heiban-Sprachen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heiban ist der Name einer Gruppe von Sprachen, die von verschiedenen Nuba-Ethnien in Sudan gesprochen werden.

Die Heiban-Sprachen gehören zu den kordofanischen Sprachen innerhalb der Niger-Kongo-Sprachfamilie.

Zur Heiban-Gruppe gehören folgende Einzelsprachen:

Viele Sprecher dieser Sprachen verwenden heute auch die Arabische Sprache.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]