Heiligenkopf

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Heiligenkopf
Heiligenkopf mit Burg Hohenzollern (Blick vom Irrenberg)
Heiligenkopf mit Burg Hohenzollern (Blick vom Irrenberg)
Höhe 893 m ü. NHN
Lage Baden-Württemberg, Deutschland
Gebirge Schwäbische Alb
Koordinaten 48° 17′ 56″ N, 8° 57′ 43″ O48.2989527777788.9620111111111893Koordinaten: 48° 17′ 56″ N, 8° 57′ 43″ O
Heiligenkopf (Baden-Württemberg)
Heiligenkopf
Gestein Weißer Jura

Der Heiligenkopf ist ein 893,1 m ü. NHN[1] hoher Berg auf der südwestlichen Schwäbischen Alb beim Albstadter Stadtteil Onstmettingen im Zollernalbkreis.

Er liegt westlich der Schmiecha-Quelle am oberen Lauf des Schmeientals. Über den Berg verläuft die Europäische Hauptwasserscheide.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Kartendienste des Bundesamtes für Naturschutz (Hinweise)