Heimbach (Glatt)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Heimbach
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

Daten
Gewässerkennzahl DE: 238126
Lage Baden-Württemberg, Deutschland
Flusssystem Rhein
Abfluss über Glatt → Neckar → Rhein → Nordsee
Quelle Schramberg-Waldmössingen
48° 15′ 36″ N, 8° 28′ 18″ O48.2600348.471548663
Quellhöhe 663 m ü. NNVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mündung In Dornhan-Leinstetten48.3916666666678.5419444444444466Koordinaten: 48° 23′ 30″ N, 8° 32′ 31″ O
48° 23′ 30″ N, 8° 32′ 31″ O48.3916666666678.5419444444444466
Mündungshöhe 466 m ü. NNVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Höhenunterschied 197 m
Länge ca. 24 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Gemeinden Fluorn-WinzelnVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Heimbach ist ein rechter Nebenfluss der Glatt, am östlichen Rand des mittleren Schwarzwald, in den Landkreisen Rottweil und Freudenstadt, Baden-Württemberg. Der Heimbach hat eine Länge bis zur Mündung von rund 24 km. Er entspringt südwestlich des Schramberger Stadtteils Waldmössingen im Kreis Rottweil und fließt dann in weitgehend nördlicher Richtung durch die Gemeinde Fluorn-Winzeln, vorbei am Alpirsbacher Stadtteil Römlinsdorf und dem Dornhaner Stadtteil Busenweiler. Danach fließt er durch die Gemeinde Loßburg. Nach dem Ortsteil Wälde ändert der kleine Fluss die Fließrichtung in Richtung Osten der Glatt zu. Er fließt nun im Bogen um den Ortsteil Sterneck herum durch ein waldiges Tal, speist unterhalb Sterneck noch eine kleine Talsperre, die etwas versteckt im Wald liegt, und fließt dann im Dornhaner Stadtteil Leinstetten in die Glatt.

Entlang des Heimbachs wurden und werden mehrere Mühlen betrieben, so in Fluorn-Winzeln. In Betzweiler steht am Heimbach die historische Ölmühle.

Der Heimbachstausee wird seinerseits über ein Stollensystem mit Wasser aus dem oberen Glattal zusätzlich gespeist. Das aufgestaute Wasser dient wiederum über ein Stollensystem glattalabwärts in Bettenhausen (Dornhan) zum Betrieb eines Wasserkraftwerkes. Details siehe Dornhan-Seite (Diskussion).

Die Heimbachauen in Betzweiler-Wälde sind ein Landschaftsschutzgebiet.

Orte am Fluss in Flussrichtung:

Landkreis Rottweil:

Landkreis Freudenstadt

wieder Landkreis Rottweil:

wieder Landkreis Freudenstadt:

Wieder Landkreis Rottweil:

Weblinks[Bearbeiten]