Heineken Open 2000/Einzel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einzelturnier der Heineken Open 2000. Titelverteidiger war der Niederländer Sjeng Schalken.

Setzliste[Bearbeiten]

Die Angabe in Klammern bezeichnet die erreichte Runde. Der Sieger ist fett gekennzeichnet.

  1. DeutschlandDeutschland Tommy Haas (2. Runde)
  2. SchwedenSchweden Magnus Norman (Sieger)
  3. TschechienTschechien Jiří Novák (2. Runde)
  4. FrankreichFrankreich Nicolas Escudé (1. Runde)
  5. SchwedenSchweden Thomas Johansson (2. Runde)
  6. NiederlandeNiederlande Sjeng Schalken (Viertelfinale)
  7. SpanienSpanien Juan Carlos Ferrero (Viertelfinale)
  8. SchweizSchweiz Marc Rosset (Viertelfinale)

Hauptrunde[Bearbeiten]

Zeichenerklärung[Bearbeiten]

  • Q = Qualifikant
  • WC = Wild Card
  • LL = Lucky Loser
  • r = Aufgabe (retired)
  • w.o. = walk over
  • PR = Teilnahme ohne Qualifikation nach langer Verletzung (Protected Ranking)
  • SE = Teilnahme ohne Qualifikation aufgrund eines anderen noch andauernden Turniers (Special Exempt)

Halbfinale, Finale[Bearbeiten]

  Halbfinale Finale
                             
Q  SpanienSpanien Juan Balcells 3 6 2  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Michael Chang 6 3 6  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Michael Chang 6 3 5    
  2  SchwedenSchweden Magnus Norman 3 6 7    
   ArgentinienArgentinien Gastón Gaudio 4 5
2  SchwedenSchweden Magnus Norman 6 7  

Obere Hälfte[Bearbeiten]

1. Runde   2. Runde   Viertelfinale   Halbfinale
1  DeutschlandDeutschland T Haas 7 4 7  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J Tarango 5 6 5     1  DeutschlandDeutschland T Haas 4 5    
Q  SpanienSpanien J Balcells 7 7     Q  SpanienSpanien J Balcells 6 7    
   ArgentinienArgentinien F Squillari 5 5         Q  SpanienSpanien J Balcells 4 6 6  
   SpanienSpanien A Martín 6 6         7  SpanienSpanien J Ferrero 6 3 1  
 SpanienSpanien A Berasategui 3 1          SpanienSpanien A Martín 7 2 4
7  SpanienSpanien J Ferrero 6 6   7  SpanienSpanien J Ferrero 62 6 6  
 SchweizSchweiz R Federer 4 4       Q  SpanienSpanien J Balcells 6 3 2
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M Sell 0 7 6        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M Chang 3 6 6
4  FrankreichFrankreich N Escudé 6 67 1     Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M Sell 6 4 61  
   Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M Chang 7 4 7      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M Chang 4 6 7  
   SimbabweSimbabwe B Black 5 6 61        Vereinigte StaatenVereinigte Staaten M Chang 7 3 1
 SchwedenSchweden M Gustafsson 6 6          SchwedenSchweden M Gustafsson 5 6 0r  
WC  NeuseelandNeuseeland M Nielsen 4 4          SchwedenSchweden M Gustafsson 6 6
5  SchwedenSchweden T Johansson 7 6   5  SchwedenSchweden T Johansson 2 3  
Q  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten G Weiner 65 1  

Untere Hälfte[Bearbeiten]

1. Runde   2. Runde   Viertelfinale   Halbfinale
6  NiederlandeNiederlande S Schalken 6 4 6  
 KroatienKroatien G Ivanišević 1 6 4     6  NiederlandeNiederlande S Schalken 6 6  
Q  DeutschlandDeutschland T Behrend 6 6   Q  DeutschlandDeutschland T Behrend 4 1  
SE  DeutschlandDeutschland M Hantschk 2 2       6  NiederlandeNiederlande S Schalken 1 2  
 ArgentinienArgentinien G Gaudio 7 4 7        ArgentinienArgentinien G Gaudio 6 6  
 ArmenienArmenien S Sargsian 5 6 5      ArgentinienArgentinien G Gaudio 6 64 64
3  TschechienTschechien J Novák 7 6   3  TschechienTschechien J Novák 4 7 7  
WC  SchwedenSchweden J Björkman 5 4        ArgentinienArgentinien G Gaudio 4 5
8  SchweizSchweiz M Rosset 6 6         2  SchwedenSchweden M Norman 6 7
 SpanienSpanien F Vicente 4 3       8  SchweizSchweiz M Rosset 6 6  
 NiederlandeNiederlande J van Lottum 6 6    NiederlandeNiederlande J van Lottum 3 2  
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten C Woodruff 1 3       8  SchweizSchweiz M Rosset 2 2
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J-M Gambill 4 6 6       2  SchwedenSchweden M Norman 6 6  
WC  AustralienAustralien R Fromberg 6 3 4      Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J-M Gambill 3 3
2  SchwedenSchweden M Norman 6 7   2  SchwedenSchweden M Norman 6 6  
LL  BrasilienBrasilien F Costa 2 5