Heinrich von Herzogenberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Elisabeth und Heinrich von Herzogenberg

Heinrich Peter Freiherr von Herzogenberg (Picot de Peccaduc) (* 10. Juni 1843 in Graz; † 9. Oktober 1900 in Wiesbaden) war ein österreichischer Komponist.

Leben[Bearbeiten]

Geburtshaus Herzogenbergs, Prokopigasse 2, Graz

Herzogenberg entstammt einem französischen Adelsgeschlecht, das in der Zeit der Französischen Revolution nach Österreich ausgewandert war. Seit 1811 hatte die Familie den ursprünglichen Namen „Picot de Peccaduc“ eingedeutscht.

Herzogenberg studierte nach einer Schulzeit in seiner Geburtsstadt an der Universität von Wien Jura und am Konservatorium der Gesellschaft der Musikfreunde bei Felix Otto Dessoff Musik.

Über seinen Lehrer kam er in Kontakt mit Johannes Brahms. In der Wiener Gesellschaft lernte er seine spätere Frau, Elisabeth von Stockhausen kennen, die eine Tochter des hannoverschen Gesandten am Hof war.

Nach erster künstlerischer Tätigkeit in seiner Heimatstadt Graz übersiedelte er 1872 nach Leipzig und gründete dort 1874 gemeinsam mit Franz von Holstein, Philipp Spitta und Alfred Volkland den Leipziger Bach-Verein, den er ab 1875 auch selbst leitete.

Unter seiner Anregung wurde das Bachsche Kantatenwerk erstmals einem größeren Publikum zugänglich. Die Beschäftigung mit dem Werk Bachs beeinflusste auch den eigenen Kompositionsstil nachhaltig. Die Bekanntschaft mit Brahms vertiefte sich, ein reger Briefwechsel, auch zu aktuellen Kompositionsfragen, ebnete den Weg für Besuche Brahms’ in Leipzig.

Seit 1885 unterrichtete er als Professor für Komposition an der Berliner Hochschule für Musik, die Berufung dorthin hatte Spitta vorbereitet. Zwischen den beiden Familien entwickelte sich eine lebenslange Freundschaft, mehrfach verbrachten sie ihre Urlaube gemeinsam im Appenzellerland. 1891 begann Herzogenberg den Bau eines Sommerhauses in Heiden mit Blick auf den nahe gelegenen Bodensee. Vor der Fertigstellung des Hauses verstarb Elisabeth von Herzogenberg 44-jährig an einem langjährigen Herzleiden.

1893 befreundete sich Herzogenberg auch mit dem jüngeren Bruder des Musikwissenschaftlers Spitta, dem Theologen Friedrich Spitta, der in Straßburg lehrte. Unter dem Eindruck des plötzlichen Todes von Philipp Spitta und der erstarkenden Freundschaft zu dessen Bruder wandte sich Herzogenberg der Komposition von Kirchenmusik zu, nachdem zuvor sein Schaffensschwerpunkt auf der Kammermusik, Chor- und Sololiedern und zwei Sinfonien gelegen hatte. In den folgenden Sommern entstanden in Heiden die Liturgischen Gesänge, das Oratorium Die Geburt Christi, die Choralkantate Gott ist gegenwärtig und schließlich als ein über zweistündiges Werk Die Erntefeier.

Eine sich verstärkende Rheumaerkrankung zwang Herzogenberg immer wieder zur Unterbrechung seiner Berliner Lehrtätigkeit, und er siedelte nach einigen Kuraufenthalten in Wiesbaden endgültig in diese Stadt um, wo er im Jahr 1900 verstarb. Seine letzte Ruhestätte fand Herzogenberg auf dem Nordfriedhof in Wiesbaden.

Seine Frau Elisabeth von Herzogenberg (geb. von Stockhausen, * 13. April 1847 in Paris; † 7. Januar 1892 in San Remo) war eine hochbegabte Pianistin, die u. a. für Johannes Brahms als oft erste Rezensentin seiner Werke eine große Bedeutung hatte.

Werke[Bearbeiten]

Herzogenberg komponierte zwei Sinfonien, die sinfonische Dichtung Odysseus, ein Violinkonzert A-Dur (1899, WoO 4), Kammermusik und Chorwerke, Orgelmusik, Klavierstücke und Lieder. Seine Werke zeigen deutlich den Einfluss seines Freundes Johannes Brahms. Brahms widmete Elisabeth von Herzogenberg zwei Rhapsodien (Op. 79, Agitato h-Moll und Molto passonato g-Moll).

Opus[1] Name Jahr Gattung CD verschollen Bemerkungen, weitere Informationen
3 VIII Veränderungen für das Pianoforte Klaviermusik Noten
4 IV Phantasiestücke für das Pianoforte Klaviermusik
5 6 kleine Clavierstücke über das Motiv Klaviermusik
6 Romanze für das Pianoforte Klaviermusik
7 Akrosticha für das Pianoforte Klaviermusik
9 Fantastische Tänze für das Pianoforte Klaviermusik
13 Thema und Variationen [Des-Dur] für zwei Claviere Klaviermusik CD
23 Variationen über ein Thema von Johannes Brahms für Pianoforte zu vier Händen Klaviermusik CD
25 Fünf Clavierstücke (Edvard Grieg gewidmet) Klaviermusik
33 Allotria. Sechs Stücke für Pianoforte zu vier Händen Klaviermusik CD
37 Fünf Clavierstücke (Neue Folge) Klaviermusik
49 Clavierstücke (Dritte Folge) Klaviermusik
53 Walzer für Pianoforte zu vier Händen Klaviermusik
58 Variationen über das Menuett aus Don Juan für Pianoforte Klaviermusik
68 Clavierstücke (Vierte Folge). Zwölf kleine Studien (Clara Schumann gewidmet) Klaviermusik
76 Dainu Balsai. Litauische Volkslieder für Pianoforte zu vier Händen Klaviermusik CD Noten
83 Walzer (Zweite Folge) für Pianoforte zu vier Händen Klaviermusik
84 Variationen (E–Dur) für Clavier zu vier Händen Klaviermusik
85 Variationen (D–Dur) für Clavier zu vier Händen Klaviermusik
86 Variationen (d–Moll) für Clavier zu vier Händen Klaviermusik
107 Capriccio für Pianoforte Klaviermusik
WoO 6 Bagatelle g-Moll für Klavier zu 4 Händen Klaviermusik
WoO 7 Sieben Ländler für Klavier zu 4 Händen Klaviermusik
WoO 8 Zwölf Fugen für das Pianoforte über ein gegebenes Motiv (Caffe) Klaviermusik Studien
WoO 9 Sonate für das Pianoforte Klaviermusik
WoO 10 Fünf humoristische Stücke für Klavier Klaviermusik
WoO 13 Fantasia quasi Sonate für Klavier Klaviermusik
12 Duo für Pianoforte und Violoncell 1872 Sonaten für ein Soloinstrument und Klavier
15 Phantasie (B-Dur) für Pianoforte und Violine 1873 Sonaten für ein Soloinstrument und Klavier CD
32 Sonate für Pianoforte u Violine (Joseph Joachim gewidmet) 1882 Sonaten für ein Soloinstrument und Klavier CD Noten
52 Sonate (in a–Moll) für Pianoforte und Violoncell 1886 Sonaten für ein Soloinstrument und Klavier CD
54 Sonate (No. 2 in Es–Dur) für Pianoforte und Violine 1887 Sonaten für ein Soloinstrument und Klavier CD
62 Legenden für Pianoforte und Bratsche (oder Violoncell) (Joseph Joachim gewidmet) 1890 Sonaten für ein Soloinstrument und Klavier CD Noten
64 Zweite Sonate (in D–Dur) für Pianoforte und Violoncell 1890 Sonaten für ein Soloinstrument und Klavier CD
78 Sonate (No. 3 in d–Moll) für Pianoforte und Violine 1892 Sonaten für ein Soloinstrument und Klavier CD
94 Dritte Sonate (in Es–Dur) für Pianoforte und Violoncell 1897 Sonaten für ein Soloinstrument und Klavier CD Noten
17 Quintett [C-Dur] für Pianoforte, 2 Violinen, Bratsche und Violoncell 1876 Klavierkammermusik CD
24 Trio (c–Moll) für Pianoforte, Violine und Violoncell (Elisabeth v.H. gewidmet) 1877 Klavierkammermusik CD Noten
36 Zweites Trio [d-Moll] für Klavier, Violine und Violoncell 1884 Klavierkammermusik CD Noten
43 Quintett [Es-Dur] für Pianoforte, Oboe, Clarinette, Horn und Fagott 1884 Klavierkammermusik CD Noten
61 Trio für Pianoforte, Hoboe und Horn 1889 Klavierkammermusik CD Noten
75 Quartett (e–Moll) für Pianoforte, Violine, Bratsche und Violoncell 1892 Klavierkammermusik CD Noten
95 Zweites Quartett (B–Dur) für Pianoforte, Violine, Bratsche und Violoncell (Johannes Brahms gewidmet) 1897 Klavierkammermusik CD Noten
18 Quartett (d–Moll) für zwei Violinen, Bratsche und Violoncell 1876 Kammermusik für Streicher
27 Trio für Violine, Viola und Violoncell (gewidmet Engelbert Röntgen, 1. Konzertmeister des Gewandhausorchesters) Nr. 1 A-Dur 1879 Kammermusik für Streicher CD Noten
27 Trio für Violine, Viola und Violoncell (gewidmet Engelbert Röntgen, 1. Konzertmeister des Gewandhausorchesters) Nr. 2 F-Dur 1879 Kammermusik für Streicher CD Noten
42 Drei Quartette für zwei Violinen, Bratsche und Violoncell (Johannes Brahms gewidmet): Nr. 1 g-Moll, Nr. 2 d-Moll, Nr. 3 G-Dur 1884 Kammermusik für Streicher
63 Quartett (in f–Moll) für zwei Violinen, Bratsche und Violoncell 1890 Kammermusik für Streicher CD
77 Quintett (c–Moll) für zwei Violinen, zwei Bratschen und Violoncell 1892 Kammermusik für Streicher
16 Odysseus. Symphonie für grosses Orchester 1. Die Irrfahrten 2. Penelope 3. Die Gärten der Circe 4. Das Gastmahl der Freier Orchesterwerke
50 Symphonie (c–Moll) für grosses Orchester Orchesterwerke CD
70 Symphonie (No. 2 in B–Dur) für grosses Orchester Orchesterwerke CD
WoO 4 Concert A-Dur für Violine und Orchester Orchesterwerke
WoO 25 Symphonie F-Dur für grosses Orchester Orchesterwerke x
WoO 30 Konzert für Violoncello und Orchester Orchesterwerke x
WoO 33 Serenade für Flöte, Oboe, Klarinette, zwei Fagotte, zwei Hörner und Streichorchester Orchesterwerke x
1 Sechs Lieder für eine Singstimme mit Begleitung des Pianoforte Lieder für eine Singstimme und Klavier
2 Der verirrte Jäger: „Ich hab' geseh'n ein Hirschlein schlank“ Ballade von Joseph v. Eichendorff für eine tiefe Stimme mit Begleitung des Pianoforte Lieder für eine Singstimme und Klavier
8 Neun Volkslieder für Singstimme und Pianoforte-Begleitung (Elisabeth von Herzogenberg gewidmet) Lieder für eine Singstimme und Klavier
29 Fünf Lieder für eine hohe Singstimme mit Begleitung des Pianoforte nach Gedichten von Eichendorff, Lenau, Rückert, Mörike u.a. Lieder für eine Singstimme und Klavier
30 Fünf Lieder für eine hohe Singstimme mit Begleitung des Pianoforte nach Gedichten von Eichendorff, Lenau, Rückert, Mörike u.a. Lieder für eine Singstimme und Klavier
31 Fünf Lieder für eine hohe Singstimme mit Begleitung des Pianoforte nach Gedichten von Eichendorff, Lenau, Rückert, Mörike u.a. Lieder für eine Singstimme und Klavier
40 Vier Gesänge für eine hohe Singstimme mit Begleitung des Pianoforte (Gedichte von Mörike, Lenau und Rückert) Lieder für eine Singstimme und Klavier
41 Sieben Lieder für eine hohe Singstimme mit Begleitung des Pianoforte (Gedichte von Brentano, Mörike, v. Goethe, Gottfried Keller) Lieder für eine Singstimme und Klavier
44 Gesänge und Balladen für eine tiefere Stimme mit Begleitung des Pianoforte (Texte von Goethe, Rückert, Eichendorff, Gottfried Keller, Uhland) Lieder für eine Singstimme und Klavier Texte dieses Werkes
45 Sieben serbische Mädchen-Lieder (Übersetzung von Talvj) für eine Mezzo-Sopran-Stimme mit Begleitung des Pianoforte Lieder für eine Singstimme und Klavier Texte dieses Werkes
47 Drei Romanzen für eine Singstimme mit Begleitung des Pianoforte Lieder für eine Singstimme und Klavier
48 Sieben Lieder für eine Singstimme mit Begleitung des Pianoforte Lieder für eine Singstimme und Klavier Texte dieses Werkes
51 Das Herz von Douglas: „Graf Douglas, presse den Helm in's Haar.“ Ballade für eine Bariton- oder Mezzo-Sopran-Stimme mit Begleitung des Pianoforte Lieder für eine Singstimme und Klavier
65 Drei Balladen für eine mittlere Singstimme mit Begleitung des Pianoforte Lieder für eine Singstimme und Klavier
66 Der Musikant. Liederreihe von J. v. Eichendorff für eine hohe Singstimme mit Begleitung des Pianoforte Lieder für eine Singstimme und Klavier
69 Vier Gesänge für eine hohe Singstimme mit Begleitung des Pianoforte (Texte von Heine, Goethe, Kerner und Mörike) Lieder für eine Singstimme und Klavier
82 Canti popolari Toscani, messi in musica per Soprano (o Tenore) con accompagnamento del Cembalo [Rispetti] Lieder für eine Singstimme und Klavier
91 Elegische Gesänge für eine hohe Stimme mit Begleitung des Pianoforte (Texte von Eichendorff) Lieder für eine Singstimme und Klavier
96 Vier Gedichte von Paul Heyse für eine hohe Stimme mit Clavierbegleitung Lieder für eine Singstimme und Klavier
97 Fünf Lieder von Johann Georg Fischer für eine hohe Stimme mit Clavierbegleitung Lieder für eine Singstimme und Klavier
101 Sechs Balladen für eine höhere Stimme Lieder für eine Singstimme und Klavier
105 Elegische Gesänge (Zweite Folge) aus dem Cyklus „Auf meines Kindes Tod“ von J. von Eichendorff für eine Singstimme mit Begleitung des Pianoforte Lieder für eine Singstimme und Klavier
108 Drei Gesänge von Gräfin Wilhelmine von Wickenburg-Almasy für eine Singstimme mit Begleitung des Claviers Lieder für eine Singstimme und Klavier
22 Vier Notturnos (Gedichte von J.v. Eichendorff) für vier Singstimmen mit Begleitung des Pianoforte (Philipp Spitta gewidmet) Gesänge für mehrere Singstimmen und Klavier Texte dieses Werkes
38 Duette für Sopran und Tenor mit Begleitung des Pianoforte (gewidmet Gräfin Wilhelmine Wickenburg-Almasy [Dichterin]) Gesänge für mehrere Singstimmen und Klavier
73 Drei Gesänge (Dichtungen von Fr. Hebbel), für vier Solostimmen mit Begleitung des Pianoforte Gesänge für mehrere Singstimmen und Klavier Texte dieses Werkes
74 Drei Duette für Sopran und Bariton mit Begleitung des Pianoforte Gesänge für mehrere Singstimmen und Klavier
79 Fünf Canon's (aus den Neugriechischen Liebes-Skolien von Goethe), für drei Solo-Soprane (oder Chor) mit oder ohne Begleitung des Claviers Gesänge für mehrere Singstimmen und Klavier
10 Lieder für gemischten Chor (Texte von Mörike, Goethe, Eichendorff, Uhland) Chormusik weltlich (a cappella/ mit Instrumenten)
11 Columbus. Eine dramatische Cantate für Soli, Männerchor, gemischten Chor und grosses Orchester (Text: Heinrich von Herzogenberg) Chormusik weltlich (a cappella/mit Instrumenten)
14 Deutsches Liederspiel. Text nach älteren und neueren Volksliedern, für Solostimme und gemischten Chor mit Begleitung des Pianoforte zu vier Händen Chormusik weltlich (a cappella/ mit Instrumenten) CD Texte dieses Werkes
26 Lieder und Romanzen für vierstimmigen Frauenchor a cappella oder mit Begleitung des Pianoforte Chormusik weltlich (a cappella/ mit Instrumenten)
35 Zwölf deutsche Volkslieder aus dem 15., 16. und 17. Jahrhundert für vierstimmigen gemischten Chor Chormusik weltlich (a cappella/ mit Instrumenten)
55 Der Stern des Lied's (aus einer Dichtung von Robert Hamerling), Ode für vierstimmigen Chor und Orchester Chormusik weltlich (a cappella/ mit Instrumenten)
56 Die Weihe der Nacht (Dichtung von Friedrich Hebbel), für Alt-Solo, vierstimmigen Chor und Orchester Chormusik weltlich (a cappella/ mit Instrumenten)
57 Sechs Gesänge für gemischten Chor a cappella (Texte von Rückert, Goethe, Eichendorff, Homburg) Chormusik weltlich (a cappella/ mit Instrumenten)
59 Nana's Klage (Dichtung von Wilhelm Jordan), für Sopran- und Alt-Solo, kleinen Chor und Orchester Chormusik weltlich (a cappella/ mit Instrumenten)
98 Sechs Mädchenlieder von Paul Heyse für dreistimmigen Frauenchor mit Clavierbegleitung Chormusik weltlich (a cappella/ mit Instrumenten) Texte dieses Werkes
WoO 45 Nachthymne, für Bariton, Chor und Orchester, Text nach Hebbel Chormusik weltlich (a cappella/ mit Instrumenten) x
28 12 Deutsche Geistliche Volkslieder für vierstimmigen gemischten Chor Chormusik geistlich (a cappella/ mit Instrumenten)
34 Psalm 116 „Das ist mir lieb“, für vierstimmigen gemischten Chor a cappella Chormusik geistlich (a cappella/ mit Instrumenten) Noten
57,6 Weihnachtslied „Kommst du, Licht der Heiden“ für sechsstimmigen Chor a cappella Chormusik geistlich ( a cappella/mit Instrumenten) Noten
60 Psalm 94 „Herr Gott, dess die Rache ist“, für vier Solostimmen, Doppel-Chor, Orchester und Orgel Chormusik geistlich (a cappella/ mit Instrumenten) Noten
71 Königs-Psalm für vierstimmigen Chor und Orchester (Orgel ad libitum) Chormusik geistlich (a cappella/ mit Instrumenten)
72 Requiem für vierstimmigen Chor und Orchester (Orgel ad libitum) Chormusik geistlich (a cappella/ mit Instrumenten) CD
80 Todtenfeier. Cantate für Soli, Chor, Orchester und Orgel (geschrieben auf den ersten Todestag seiner Frau Elisabeth geb. von Stockhausen) Chormusik geistlich (a cappella/ mit Instrumenten) CD
81 Liturgische Gesänge für Chor a cappella - I zur Adventszeit; II Zur Epiphanias-Zeit; III Zur Passionszeit Chormusik geistlich (a cappella/ mit Instrumenten) Noten
87 Messe (e–Moll) für Soli, Chor und Orchester (Orgel ad libitum) (Dem Andenken Philipp Spitta's) Chormusik geistlich (a cappella/ mit Instrumenten) CD Noten
88 Begräbniss-Gesang für Tenor-Solo und Männerchor a cappella oder mit Begleitung von vier Hörnern, drei Posaunen und Tuba (zur Einweihung des Grabdenkmals für Philipp Spitta) Chormusik geistlich (a cappella/ mit Instrumenten) CD
89 Geistliche Gesänge für eine hohe Stimme mit Begleitung von Violine und Orgel Chormusik geistlich (a cappella/ mit Instrumenten) Noten
90 Die Geburt Christi. Text aus Worten der heiligen Schrift und geistlichen Liedern zusammengestellt von Friedrich Spitta, Kirchen-Oratorium für Solostimmen, gemischten Chor und Kinderchor mit Begleitung von Harmonium, Streichinstrumenten und Oboe, und für Gemeindegesang und Orgel 1894 Chormusik geistlich (a cappella/ mit Instrumenten) CD Noten
92 Liturgische Gesänge für Chor a cappella - IV Zum Totensonntag Chormusik geistlich (a cappella/ mit Instrumenten) Noten
93 Die Passion. Kirchen-Oratorium für Gründonnerstag und Charfreitag, für Solostimmen, Chor, Streichorchester, Harmonium, Gemeindegesang und Orgel 1896 Chormusik geistlich (a cappella/ mit Instrumenten) CD Noten
99 Liturgische Gesänge für Chor a cappella (No. 5. Für Gemeindegesang, Chor und Orgel) - V. Zum Erntefest Chormusik geistlich (a cappella/ mit Instrumenten) Noten
102 Vier Choral-Motetten für vierstimmigen Chor a cappella Chormusik geistlich (a cappella/ mit Instrumenten) Noten, Texte dieses Werkes
103 Vier Motetten für vier-, fünf- und achtstimmigen Chor a cappella - 1. Lobe den Herrn meine Seele (vierstimmig) Noten - 2. Komm, heiliger Geist (fünfstimmig) - 3. Ist doch der Mensch gar wie nichts. Dialog zwischen leidenden und verklärten Seelen (zweichörig) Noten - 4. Wohl dem, der den Herren fürchtet (achtstimmig) Chormusik geistlich (a cappella/ mit Instrumenten) Texte dieses Werkes
104 Erntefeier. Kirchenoratorium für Soli, Chor, Orchester, Gemeindegesang und Orgel 1899 Chormusik geistlich (a cappella/ mit Instrumenten) CD Noten, Text des Oratoriums
106 Cantate über den Choral „Gott ist gegenwärtig“ von Gerhard Tersteegen, für Gemeindegesang und Chor mit Begleitung von Orchester (Streichquintett, Trompeten, Pauken) und Orgel Chormusik geistlich (a cappella/ mit Instrumenten) Noten
109 Zwei biblische Szenen - 1. Der Seesturm. Biblische Szene auf den vierten Sonntag nach Epiphanias für Bariton-Solo und Chor mit Begleitung von Streichorchester und Orgel Noten - 2. Das Kananäische Weib. Biblische Szene auf den zweiten Sonntag der Passionszeit für Sopran und Bariton-Solo und zweistimmigen Männerchor mit Orgelbegleitung Chormusik geistlich (a cappella/ mit Instrumenten)
39 Orgel-Phantasie über die Melodie „Nun komm, der Heiden Heiland“ Orgelmusik und Werke mit Orgelbegleitung Noten
46 Orgel-Phantasie über die Melodie „Nun danket alle Gott“ Orgelmusik und Werke mit Orgelbegleitung Noten
67 Sechs Choräle für die Orgel Orgelmusik und Werke mit Orgelbegleitung Noten
89 Geistliche Gesänge für eine hohe Stimme mit Begleitung von Violine und Orgel Orgelmusik und Werke mit Orgelbegleitung Noten, Texte dieses Werkes
41 Präludium für Orgel zu 4 Händen Orgelmusik und Werke mit Orgelbegleitung x
WoO 54 Oper unbekannten Namens und Inhalts, Text von Heinrich von Herzogenberg Bühnenwerke
WoO 55 Oper „Signor Formica“. Text von Heinrich von Herzogenberg nach E.T.A. Hoffmanns Erzählung. Bühnenwerke
Legende
————
WoO = Werk ohne Opus
Bemerkung = entsprechende Literatur im Handel erhältlich

Schüler[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Heinrich von Herzogenberg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.herzogenberg.ch/werkverzeichnis.htm