Helibras

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Helicópteros do Brasil
Helibras logo.png
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 1978
Sitz Itajubá, BrasilienBrasilien Brasilien
Leitung Fernando Granco
Mitarbeiter 452[1]
Umsatz 153 Mio. Euro[1]
Branche Hubschrauber
Website www.helibras.com.br

Helicópteros do Brasil (Helibras) ist ein brasilianischer Hubschrauberhersteller und eine Konzerntochter der europäischen Eurocopter Group[1]. In Brasilien ist Helibras Marktführer.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Unternehmen wurde 1978 von Aérospatiale mit der dortigen Stadtverwaltung gegründet. Heute unterhält das Unternehmen eine Fertigungsanlage in Itajubá, ein Trainingszentrum in São Paulo und einen Wartungsbetrieb in Rio de Janeiro.

Produkte[Bearbeiten]

Helibras stellt in Lizenzproduktion diverse zivile und militärische Eurocopter-Hubschrauber verschiedener Leistungsklassen her. Das größte Modell ist der Militärhubschrauber NH90 mit 19,50 m Länge, das kleinste der leichte Zivilhubschrauber EC 120 mit 9,60 m Länge.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c Informationen auf der Website der Eurocopter Group

Weblink[Bearbeiten]