Helmut Mönkemeyer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Helmut Mönkemeyer (* 1905; † 1992) war ein deutscher Musikpädagoge und Herausgeber.

Er gründete 1934 in Krefeld eine Musikschule. 1952 gründete er unter anderem mit Fritz Jöde und Konrad Wölki den Verband deutscher Musikschulen.

Veröffentlichungen (Auswahl)[Bearbeiten]

  • Krefelder Liederbuch. Liederblätter der Krefelder Volksmusikschule zum Singen und Spielen auf Blockflöten, Gamben und anderen Instrumenten. Herausgegeben von Helmut Mönkemeyer. Gesamtausgabe. Hermann Moeck Verlag / Celle [1937]
  • Antiqua-Chorbuch
  • Das Spiel auf der Sopranblockflöte
  • Handleitung für das Spiel auf der Altflöte
  • Schule für Tenor-Bassgambe

Literatur[Bearbeiten]

  • Ilse Hechler: Zum Tode von Helmut Mönkemeyer. In: Tibia, Jg. 1992 Heft 4
  • Moeck-Mönkemeyer: Zur Geschichte des Zinken.

Weblinks[Bearbeiten]