Hendrik Martz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hendrik Martz (* 9. Mai 1968 in Hamburg) ist ein deutscher Schauspieler, der im Alter von 16 Jahren durch die ZDF-Weihnachtsserie Patrik Pacard im deutschsprachigen Raum bekannt wurde.

Von 1989 bis 1990 besuchte er in New York eine Schauspielschule, das Neighborhood Playhouse. Martz hat in einer Reihe von Familienserien mitgewirkt, darunter Die Wicherts von nebenan, Praxis Bülowbogen, Großstadtrevier, Unser Charly oder Der Landarzt. Aus den meisten Serien ist er mittlerweile auf eigenen Wunsch ausgeschieden. Seit Mitte der 1990er Jahre ist er auch im Theater zu sehen. Nebenbei ist Martz Gitarrist der Formation Band Deutscher Mädels und arbeitet u. a. als Schauspielcoach und Synchronsprecher.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]