Henri Cournollet

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Henri Cournollet Curling
Geburtstag 19. Dezember 1882
Geburtsort Villers-sur-Mer, Calvados, Frankreich
Sterbedatum 10. August 1971
Sterbeort Reims, Marne, Frankreich
Karriere
Nation FrankreichFrankreich Frankreich
Spielposition Skip
Spielhand rechts
Medaillenspiegel
Olympische Medaillen 0 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
Olympische Ringe Olympische Winterspiele
Bronze 1924 Chamonix
 

Fernand Henri Jean Cournollet (* 19. Dezember 1882 in Villers-sur-Mer, Calvados, Frankreich; † 10. August 1971 in Reims, Marne, Frankreich) war ein französischer Curler.

Cournollet spielte als Skip in der französischen Mannschaft bei den I. Olympischen Winterspielen 1924 in Chamonix im Curling. Die Mannschaft gewann die olympische Bronzemedaille.

Erfolge[Bearbeiten]

  • 3. Platz Olympische Winterspiele 1924

Weblinks[Bearbeiten]