Heriot’s RFC

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Heriot’s RFC
Logo
Voller Name Heriot’s Rugby Football Club
Gegründet 1890
Stadion Goldenacre
Plätze
Präsident Donald Gray
Trainer Phil Smith
Homepage heriotsrugbyclub.co.uk
Liga Scottish Hydro Electric Premiership
2008/09 Vizemeister
Heim
Auswärts

Der Heriot’s Rugby Football Club ist ein Rugby-Union-Verein, der in der Scottish Hydro Electric Premiership spielt. Die Heimspiele werden in Goldenacre, Edinburgh ausgetragen.

Der Verein wurde 1890 gegründet. 1920 gewann man erstmals die inoffizielle schottische Meisterschaft. Zu Beginn der 1970er Jahre gehörte der Verein zu den Befürwortern einer Meisterschaft, die vom nationalen Verband organisiert werden sollte. 1979 gelang der erste Meistertitel in diesem Wettbewerb. 1999 und 2000 erreichte Heriot’s zwei weitere Titel.

Man qualifizierte sich für die erste Ausgabe des British and Irish Cup durch den zweiten Platz in der schottischen Meisterschaft 2008/09.

Bekannte ehemalige Spieler[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]