Herning Kommune

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dänemark Herning Kommune
Wappen von Herning Kommune Lage von Herning Kommune in Dänemark
Basisdaten
Staat: Dänemark
Verwaltungsbezirk: Midtjylland
Einwohner: 86.842 (2014[1])
Fläche: 1.321,10 km² (2014[2])
Bevölkerungsdichte: 66 Einwohner je km²
Kommunenummer: 657
Sitz der Verwaltung: Herning
Anschrift: Torvet
7400 Herning
Bürgermeister: Lars Krarup
(Venstre)
Website: www.herning.dk

Herning Kommune ist eine Kommune in Jütland, Dänemark. Sie entstand am 1. Januar 2007 im Zuge der Kommunalreform durch Vereinigung der „alten“ Herning Kommune mit den bisherigen Kommunen Aulum-Haderup, Trehøje und Aaskov.

Herning Kommune besitzt eine Gesamtbevölkerung von 86.842 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2014)[1] und eine Fläche von 1321,10 km²[2]. Sie ist Teil der Region Midtjylland. Der Sitz der Verwaltung ist in Herning.

Ortschaften in der Kommune[Bearbeiten]

Auf dem Gemeindegebiet liegen die folgenden Kirchspielsgemeinden (dän.: Sogn) und Ortschaften mit über 200 Einwohnern (byer nach Definition der dänischen Statistikbehörde), bei einer eingetragenen Einwohnerzahl von Null hatte der Ort in der Vergangenheit mehr als 200 Einwohner:

Nr. Kirchspiel Einwohner[3] Ortschaft Einwohner[1]
Arnborg Sogn 922 Arnborg 638
Assing Sogn 3.395 Kibæk 2646
Aulum Sogn 4.102 Aulum
Høgild
3128
292
Fasterholt Sogn 457 Fasterholt 383
Feldborg Sogn 826 Feldborg 553
Fredens SognA 6.323
Gjellerup SognA 8.730
Grove Sogn 171
Gullestrup Sogn 1.927 Gullestrup 1882
Haderup Sogn 986 Haderup 631
Haunstrup Sogn 372 Havnstrup 0
Hedeager SognA 4.558
Herning SognA 7.816 HerningA 47.765
Hodsager Sogn 742 Hodsager 404
Ilderhede Sogn 497 Stakroge 258
Ilskov Sogn 989 Ilskov 773
Karstoft Sogn 430
Kollund Sogn 347
Kølkær Sogn 979 Kølkær 565
Nørre Omme Sogn 0 Nørre Kollund 0
Nøvling Sogn 1.008 Skibbild 724
Rind SognA 5.610
Sankt Johannes SognA 6.989
Simmelkær Sogn 495 Simmelkær 278
Sinding Sogn 0 Sinding 250
Skarrild Sogn 609 Skarrild 295
Snejbjerg SognA 4.368
Studsgård Sogn 832 Studsgård 462
Sunds Sogn 4.529 Sunds 4069
Sønder Felding Sogn 1.954 Sønder Felding 1490
Timring Sogn 1.192 Timring 681
Tiphede Sogn 190
Tjørring SognA 5.490
Vildbjerg Sogn 4.426 Vildbjerg 3970
Vind Sogn 541 Vind 229
Vinding Sogn 1.756 Sørvad 1093
Ørnhøj Sogn 1.249 Ørnhøj 729
Ørre Sogn 0
Ørre-Sinding Sogn 923

A Herning erstreckt sich über die Kirchspiele Fredens, Gjellerup, Hedeager, Herning, Sankt Johannes, Snejbjerg, Rund und Tjørring.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Herning Kommune – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b c www.statistikbanken.dk: Tabelle BEF44 (Folketal pr. 1. januar fordelt på byer)
  2. a b www.statistikbanken.dk: Tabelle ARE207 (Areal fordelt efter kommune/region)
  3. Statistikbanken -> Befolkning og valg -> KM1: Befolkningen 1. januar, 1. april, 1. juli og 1. oktober efter sogn og folkekirkemedlemsskab (dänisch)