Herr (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Herr steht für


Herr heißen folgende Personen:

  • Alexander Herr (* 1978), deutscher Skispringer
  • Annette Kreutziger-Herr, deutsche Musik- und Kulturwissenschaftlerin
  • Beth Herr (* 1964), US-amerikanische Tennisspielerin
  • Claudia Herr (* 1970), deutsche Opern-, Konzert- und Liedersängerin (Mezzosopran/Alt)
  • Dominique Herr (* 1965), Schweizer Fussballspieler
  • Hans Herr (1639–1725), Schweizer Bischof der Mennoniten und Auswanderer nach Amerika
  • Ingrid Herr (* zwischen 1962 und 1964), deutsche Hochschullehrerin und Krebsforscherin
  • Lorenz Herr (1787–1850), österreichischer Maler und Lithograf
  • Lucien Herr (1864–1926), französischer Bibliothekar
  • Maria Herr-Beck (* 1928), deutsche Politikerin (CDU), MdL
  • Michael Herr (* 1940), US-amerikanischer Schriftsteller und Drehbuchautor
  • Michael Herr (Biathlet) (* 1987), deutscher Leichtathlet und Biathlet
  • Michel Herr (* 1949), belgischer Jazzpianist, Komponist und Arrangeur
  • Norbert Herr, hessischer Landtags- und Bundestagsabgeordneter (CDU)
  • Tom Herr (* 1956), US-amerikanischer Baseballspieler
  • Trude Herr (1927–1991), deutsche Schauspielerin
  • Hansjörg Herr, deutscher Ökonom
  • Traugott Herr (1890–1976), deutscher General während des Zweiten Weltkrieges
  • Valentin Herr (* 1957), deutscher Fußballspieler
  • Wolfgang Herr (* 1965), deutscher Internist, Hämatologe und Hochschullehrer in Mainz


Herr, weitere Eigennamen:


Siehe auch:

  • Liste aller Wikipedia-Seiten, deren Titel mit „Herr (Begriffsklärung)“ beginnt
  • Liste aller Wikipedia-Seiten, die „Herr (Begriffsklärung)“ im Titel enthalten
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.