Hervé Vilard

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Biografie, Veröffentlichungen, Auszeichnungen, etc.

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Hervé Vilard (2008)

Hervé Vilard (* 24. Juli 1946 in Paris, Frankreich als René Villard) ist ein französischer Popsänger. Bekannt wurde Vilard durch das im Jahr 1965 veröffentlichte Lied "Capri, c’est fini".

Diskografie[Bearbeiten]

Singles[Bearbeiten]

  • Capri, c'est fini / Un monde fait pour nous (Il Mondo) (1965)
  • Capri, c'est fini (Dt. orig. Version) / J'ai envie - de vivre avec toi (1965)
  • Mourir ou vivre / Ne te marie pas Sophie (1966)
  • L'avion de nulle part / Comme si c'était noël (Pentecost Hotel) (1968)
  • Sayonara (Dt. orig. Version) / Hier war ich zu haus (El amor esta en cada habitacion) (1969)
  • Chante avec moi / De reves en chateaux (1969)
  • Am Morgen bist du schön (Les anges du matin ) / Komm (Asi te quiero) (1971)
  • Nous (Donna donna mia) / L'amour au hasard (1979)
  • Nein (Nous) / Quand la foule est partie (1979)
  • Reviens (Il cielo è sempre un po' più blu) / Dans le cœur des hommes (1980)
  • Komm doch (Reviens) / Mal tanzen gehen (Solamente Noï) (1980)

Weblinks[Bearbeiten]