Herzog von Escalona

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen der Herzöge von Escalona
Castillo de Escalona

Der Titel Herzog von Escalona ist ein spanischer Adelstitel, der mit dem Ort Escalona verknüpft ist. Er wurde 1472 an Juan Pacheco aus der Familie Téllez-Girón verliehen, dessen Nachkommen den Titel noch heute tragen.

Die bekanntesten Herzöge von Escalona sind

Herren von Escalona[Bearbeiten]

Herzöge von Escalona[Bearbeiten]

  • Juan Pacheco (1419–1474), 1. Duque de Escalona, Sohn von Alonso Téllez-Girón und María Pacheco
  • Diego López Pacheo (1456–1529), dessen Sohn, 2. Duque de Escalona
  • Diego López Pacheo (1503–1556), dessen Sohn, 3. Duque de Escalona
  • Francisco (López) Pacheco (1532–1574), dessen Sohn, 4. Duque de Escalona
  • Juan Fernández Pacheco (1563–1615), dessen Sohn, 5. Duque de Escalona, 1607–1610 Vizekönig von Sizilien
  • Felipe Juan Fernández Pacheco (1596–1633), dessen Sohn, 6. Duque de Escalona
  • Diego (Roque) Fernández (López) Pacheco (1599–1653), dessen Bruder, 7. Duque de Escalona, 1640–1642 Vizekönig von Neuspanien
  • Juan Manuel Fernández (López) Pacheco (1648–1725), dessen Sohn, 8. Duque de Escalona, 1691–1692 Vizekönig von Navarra, 1693–1694 Vizekönig von Katalonien, 1693–1695 Vizekönig von Aragón, 1701–1702 Vizekönig von Sizilien, 1702–1707 letzter Vizekönig von Neapel
  • Mercurio López Pacheco (1679–1738), dessen Sohn, 9. Duque de Escalona, Marqués de Aguilar de Campóo
  • Andrés López Pacheco (1710–1746), dessen Sohn, 10. Duque de Escalona
  • Juan Pablos López Pacheco (1716–1751), dessen Bruder, 11. Duque de Escalona
  • Felipe López Pacheco y de la Cueva (1727–1798), 12. Duque de Escalona, Neffe des 9. Herzogs
  • Diego Pacheco Téllez-Girón y Velasco (1754–1811), 13. Duque de Escalona, Nachkomme des 1. Herzogs
  • Bernardino Fernández de Velasco (1783–1861), dessen Sohn, 14. Duque de Escalona
  • Francisco de Borja Téllez-Girón López (Pacheco) y Fernández de Velasco, dessen Enkel, 15. Duque de Escalona
  • Mariano Telléz-Girón y Fernández de Cordoba, dessen Sohn, 16. Duque de Escalona
  • Gabino de Martorell y Telléz-Giron, dessen Neffe, 17. Duque de Escalona
  • María de la Soledad de Martorell y Castillejo, dessen Nichte, 18. Duquesa de Escalona
  • Francisco de Borja de Soto y Martorell, deren Sohn, 1971 19. Duque de Escalona
  • (Francisco de) Borja de Soto y Moreno-Santamaría, dessen Sohn, 1998 20. Duque de Escalona

Weblinks[Bearbeiten]