Hexe Lilli (Kinderbuch)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hexe Lilli ist eine Kinderbuchreihe von Knister (bürgerlicher Name Ludger Jochmann), gezeichnet von der Berliner Grafikerin Birgit Rieger.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Bücher rund um Hexe Lilli erscheinen seit 1992 im Würzburger Arena Verlag. Der erste Band heißt „Hexe Lilli zaubert Hausaufgaben“. Seitdem können der Autor Knister und die Illustratorin Birgit Rieger auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblicken: Mehr als 22 Bände umfasst die Reihe, neben der originären Hexe Lilli-Serie gibt es Hexe Lilli für Erstleser sowie Sachwissen-Bücher, Quizspiele, Hörbücher, Lernspiele und zweisprachige Ausgaben in Englisch und Türkisch. Bis heute wurden die Bücher weltweit mehr als 17 Millionen Mal verkauft. Sie wurden in 38 Sprachen übersetzt und auch als Zeichentrickserie und Kinofilm umgesetzt. Der Kinofilm wurde im Rahmen des Deutschen Filmpreises 2009 in der Kategorie Bester Kinder- und Jugendfilm nominiert. Ziel der Geschichten ist durch Phantasie und Abenteuer Kinder zum Lesen anzuregen, Kindern neue Lesewelten zu eröffnen und ihre Phantasie zu entwickeln.

Figuren[Bearbeiten]

Lilli ist eigentlich ein ganz normales Mädchen. Glaubt sie jedenfalls, bis sie ein magisches Buch in ihrem Zimmer findet, das sie zur Hexe macht. In ihren Geschichten geht es immer darum, dass Lilli durch ihre Hexerei in ein Abenteuer stolpert.

Leon ist Lillis jüngerer Bruder, der meistens nervt, den sie aber doch sehr gern hat. Er ist oft an Lillis Hexenabenteuern beteiligt.

Hektor, der kleine tollpatschige Drache, ist Lillis Freund und Experte für Magisches und Zauberei.

Surulunda Knorx ist eine alte Hexe, die Lilli zu ihrer Nachfolgerin ausersehen hat.

Hexe Lilli-Titel[Bearbeiten]

Kinderbuch[Bearbeiten]

Für Erstleser[Bearbeiten]

fremdsprachig[Bearbeiten]

  • 1: Cadı Lilli İle Vahşi Dinozorlar/ Hexe Lilli und die wilden Dinosaurier, ISBN 978-3-401-02426-4 (Zweisprachige Schulausgabe deutsch-türkisch)

Sachwissen[Bearbeiten]

Lernspiel und Beschäftigung[Bearbeiten]

Sonstiges[Bearbeiten]

Bücher zur Fernsehserie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]