Hieracosphinx

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Hieracosphinx ist ein altägyptisches, mythisches Tier in Form eines greifartigen Mischwesens. In Ägypten wurden Hieracosphinx-Skulpturen gefunden und es taucht auch in der Europäischen Heraldik[1] auf. Es hat den Körper eines Löwen, ersetzt aber den Greif-typischen Adlerkopf durch den eines Falken.

In der Monster in My Pocket-Reihe ist die Hieracosphinx Figur #91, in der Yu-Gi-Oh-Reihe taucht es ebenfalls auf.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Gwynn-Jones, P. Ll. (1998) The Art of Heraldry : origins, symbols, designs, London : Parkgate, ISBN 1-85585-560-7