High Accuracy Radial velocity Planet Searcher

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bilder des HARPS-Instruments (unten) und des 3,6-Meter-Teleskops der ESO (oben rechts; oben links die Teleskop-Kuppel).

HARPS (High Accuracy Radial velocity Planet Searcher) ist ein Échelle-Spektrograph für das 3,6-Meter-Teleskop der ESO am La-Silla-Observatorium in Chile. Er dient der hochpräzisen Messung der Radialgeschwindigkeit von Sternen und damit der Entdeckung von Exoplaneten. Mit einer Genauigkeit von ca. 1 m/s ist HARPS eines der genauesten Instrumente für diesen Zweck. HARPS wurde von einem Konsortium unter Führung des Observatoire de Genève entwickelt und 2002 auf La Silla installiert; erste Messungen erfolgten im Jahr 2003. Das Schwesterinstrument HARPS-N für den Nordhimmel ging 2012 am Telescopio Nazionale Galileo in Betrieb.

Entdeckungen[Bearbeiten]

Sterne "taumeln", wenn Planeten sie umkreisen. HARPS misst diese Taumelbewegung und kann so Exoplaneten finden

HARPS hat bis zum Oktober 2009 75 Exoplaneten(-Kandidaten) entdeckt und damit einen wesentlichen Teil aller bekannten Exoplaneten. Zudem zeichnet das Instrument für die Entdeckung eines Großteils der bekannten Exoplaneten mit einer Masse von weniger als 20 Erdmassen verantwortlich (Stand Ende 2009). Zu den Entdeckungen von HARPS zählen unter anderem Alpha Centauri Bb und auch Gliese 581 d und Gliese 581 e, die zu einem System mit vier planetaren Begleitern gehören. Die Entdeckung von Exoplaneten um ungewöhnlich metallarme Sterne durch HARPS stellt eine Herausforderung für bisherige Theorien zur Planetenentstehung dar.

Liste der von HARPS entdeckten Exoplaneten (Stand: Oktober 2012)[Bearbeiten]

Planet Datum der Bekanntgabe
HD 330075 b 10. Februar 2004
Mu Arae c 25. August 2004
HD 2638 b 22. März 2005
HD 27894 b 22. März 2005
HD 63454 b 22. März 2005
HD 93083 b 30. März 2005
HD 101930 b 30. März 2005
Gliese 581 b 8. September 2005
HD 4308 b 12. Oktober 2005
HD 212301 b 25. Januar 2006
HD 69830 b 18. Mai 2006
HD 69830 c 18. Mai 2006
HD 69830 d 18. Mai 2006
Mu Arae d 14./18. August 2006
Gliese 674 b 2. April 2007
HD 100777 b 6. April 2007
HD 190647 b 6. April 2007
HD 221287 b 6. April 2007
Gliese 581 c 23. April 2007
Gliese 581 d 23. April 2007
HD 171028 b 7. August 2007
HD 40307 b 27. Juni 2008
HD 40307 c 27. Juni 2008
HD 40307 d 27. Juni 2008
Gliese 176 b
kützere Periode
4. September 2008
BD-17°63 b 26. Oktober 2008
HD 20868 b 26. Oktober 2008
HD 73267 b 26. Oktober 2008
HD 131664 b
M sin i Brown Dwarf
26. Oktober 2008
HD 145377 b 26. Oktober 2008
HD 153950 b 26. Oktober 2008
HD 47186 b 9. Dezember 2008
HD 47186 c 9. Dezember 2008
HD 181433 b 9. Dezember 2009
HD 181433 c 9. Dezember 2009
HD 181433 d 9. Dezember 2009
HD 45364 b 3. Februar 2009
HD 45364 c 3. Februar 2009
Gliese 581 e 21. April 2009
BD-08°2823 b 16. Dezember 2009
BD-08°2823 c 16. Dezember 2009
HD 5388 b
Brauner Zwerg
16. Dezember 2009
HD 181720 b 16. Dezember 2009
HD 190984 b 16. Dezember 2009
HD 125612 c 29. Dezember 2009
HD 125612 d 29. Dezember 2009
HD 215497 b 29. Dezember 2009
HD 215497 c 29. Dezember 2009
HIP 5158 b 29. Dezember 2009
HD 85390 b 5. Oktober 2010
HD 90156 b 5. Oktober 2010
HD 103197 b 5. Oktober 2010
HIP 12961 b 6. Dezember 2010
HD 1690 b 17. Dezember 2010
HD 25171 b 17. Dezember 2010
HD 113538 b 17. Dezember 2010
HD 113538 c 17. Dezember 2010
HD 217786 b
M sin iBrown Dwarf
17. Dezember 2010
HD 33473 Ab 17. Dezember 2010
HD 89839 b 17. Dezember 2010
HD 167677 b 17. Dezember 2010
HD 10180 b 23. November 2010
HD 10180 c 23. November 2010
HD 10180 d 23. November 2010
HD 10180 e 23. November 2010
HD 10180 f 23. November 2010
HD 10180 g 23. November 2010
HD 10180 h 23. November 2010
HD 63765 b 1. Juli 2011
HD 104067 b 1. Juli 2011
HD 125595 b 1. Juli 2011
HIP 70849 b 1. Juli 2011
HD 137388 b 8. Juli 2011
HD 204941 b 8. Juli 2011
HD 7199 b 8. Juli 2011
HD 7449 b 8. Juli 2011
82 G. Eridani b 17. August 2011
82 G. Eridani c 17. August 2011
82 G. Eridani d 17. August 2011
HD 85512 b 17. August 2011
HR 7722 c 17. August 2011
HD 1461 c 12. September 2011
HD 13808 b 12. September 2011
HD 13808 c 12. September 2011
HD 20003 b 12. September 2011
HD 20003 c 12. September 2011
HD 20781 b 12. September 2011
HD 20781 c 12. September 2011
HD 21693 b 12. September 2011
HD 21693 c 12. September 2011
HD 31527 b 12. September 2011
HD 31527 c 12. September 2011
HD 31527 d 12. September 2011
HD 38858 b 12. September 2011
HD 39194 b 12. September 2011
HD 39194 c 12. September 2011
HD 39194 d 12. September 2011
HD 45184 b 12. September 2011
HD 51608 b 12. September 2011
HD 51608 c 12. September 2011
HD 93385 b 12. September 2011
HD 93385 c 12. September 2011
HD 96700 b 12. September 2011
HD 96700 c 12. September 2011
HD 126525 b 12. September 2011
HD 134060 b 12. September 2011
HD 134060 c 12. September 2011
HD 134606 b 12. September 2011
HD 134606 c 12. September 2011
HD 134606 d 12. September 2011
Nu2 Lupi b 12. September 2011
Nu2 Lupi c 12. September 2011
Nu2 Lupi d 12. September 2011
HD 150433 b 12. September 2011
HD 154088 b 12. September 2011
HD 157172 b 12. September 2011
HD 189567 b 12. September 2011
HD 204313 c 12. September 2011
HD 215152 b 12. September 2011
HD 215152 c 12. September 2011
HD 215456 b 12. September 2011
HD 215456 c 12. September 2011
Gliese 667 Cc 21. November 2011
HD 10180 i 5. April 2012
HD 10180 j 5. April 2012
GJ 3470 b 22. Juni 2012
Gliese 676 c 29. Juni 2012
Gliese 676 d 29. Juni 2012
Gliese 676 e 29. Juni 2012
Gliese 163 b 6. September 2012
Gliese 163 c 6. September 2012
Alpha Centauri Bb 16. Oktober 2012

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]